Gute kreative Präsentation zu Mobbing?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der letzten Wochen oder war es Anfang diese Woche war dazu ein Beitrag (mit Fortsetzung) zu diesem Thema.

Dort hat der Anti-Mobbing-Coach alle vortreten lassen, die schon mal gemobbt haben. Fast die ganze Klasse hat einen Schritt nach vorne gemacht. Am Ende war die Aufgabe, wenn man sein Mobbinopfer dabei hat soll man zu ihm hingehen und die Hand reichen oder drücken. Das haben fast alle Täter gerne gemacht und es gab auch Tränen dazu.

Vielleicht inspiriert dich dieser Beitrag?

http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/1-carsten-stahl-kaempft-gegen-mobbing-clip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goodquestionss
12.03.2017, 15:52

Danke, ist ein echt interessantes Video! Guter Beitrag, vielleicht werde ich ihn ja irgendwie erwähnen.

0

Wenn du einen kreativen Einstieg willst, dann inszeniere doch eine Mobbingsituation mit ein paar Freunden aus der Klasse. Natürlich müsst ihr den Lehrer einweihen, damit er nicht dazwischenfunkt. So hättest du sofort die Aufmerksamkeit der gesamten Klasse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goodquestionss
12.03.2017, 15:53

Gute Idee. Danke!!!

0

Was möchtest Du wissen?