Gute Fahrräder unter 300€?

7 Antworten

Immer diese hilflosen Antworten, es ging um ein 300€ Fahrrad, und nicht um die Meinung das es Sondernüll sei

Es gibt Armeen hervorragender Fahrräder die in Kellern herumstehen und ans Licht wollen. Für deine Preisvorstellung für ein Neurad gibts überwiegend fabrikfrischen Sondermüll. Wenn du sowas kaufst unterstützt du doch prekäre Umweltstandards und ausbeuterische Arbeitsbedungungen in China. Es ist einfach so daß der Umstand daß es neu ist den Preis in etwa verdoppelt. Wenn du nur so wenig Geld hast solltest du dir das nicht antun, meine Meinung, sondern dir ein gebrauchtes kaufen.

Hallo ,

schau doch mal bei www. markt . de

Dort hast Du eine gute Auswahl an Gebrauchten. Du kannst auch kostenlos innserieren !

Ansonsten rate ich Dir zu Fahrradbörsen die in den nächsten Wochen überall stattfinden.

Auf so einer Börse habe ich mir letztes Jahr ein Mountainbike gebraucht gekauft. Vorteil , die Räder sind alle gecheckt ! Ich habe für mein Markenrad 200,00 Euro gezahlt :-))

GLG , viel Erfolg und eine schöne Radsaisson , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Kann ein 26-Zoll-Fahrrad (bei gleicher Gangschaltung, usw.) schneller sein als ein 28-Zoll- Rad?

Hallo!

Habe in letzter Zeit öfter gehört, dass ein 26- Zoll- Fahrrad trotz ähnlicher Gangschaltung schneller sein könnte als ein 28- Zoll- Fahrrad ähnlicher Bauart!

Das meinte sogar mein Fahrradhändler. Er wollte mir daraufhin ein 26- Zoll- Bike verkaufen. Ich bin es probegefahren. Und tatsächlich: es schien zumindest sehr schnell zu sein. - Was ich vorher nie im Leben gedacht hätte, weil ich immer davon ausgegangen bin, dass je größer die Räder, desto schneller das Fahrrad! (bei der Tour de France fährt man schließlich auch nur 28- Zoll- Räder!).

Ist da also was dran, dass 26- Zoll- Fahrräder sehr schnell und sogar schneller sein können als 28- Zoll- Räder ähnlicher Bauart?

Wenn das möglich sein sollte: WARUM?

Danke für hilfreiche Erklärungen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?