kann man beim SMS-Gewinnspiel bei Wer wird MIllionär wirklich was gewinnen?

4 Antworten

Definitiv. Alles andere wäre Betrug. Das würde unfassbar teuer für RTL.

Außerdem werden die Gewinner namentlich genannt...

Das Gewinnspiel ist die große Einnahmequelle für die Sendung (außer den Werbeeinnahmen), da jeder -und das sind Millionen Anrufer, SMS-Schreiber- dafür bezahlt. So kommt weit mehr Geld, als für die Gewinne ausgegeben wird, zusammen!

Späte Antwort ja kann man aber die Chancen sind sehr gering. Es spielt dabei auch keine Rolle ob für eine leichte und schwere Frage anruft oder eine SMS schickt. Es wird aus allen Menschen die an an einem Abend anrufen ein Gewinner gezogen unabhängig von der Frage vielleicht sogar wenn man die Frage gar nicht richtig beantwortet hat.

ja am ende steht doch immer der gewinner da

Das heisst doch nicht, dass es diese Person wirklich gibt. Einen Namen und eine Stadt ausdenken kann sich jeder.

Ich halte die Sendung aber für so seriös, dass ich glaube, dass es die genannten Personen wirklich gibt.

0