Günstiges iPad zum Zeichnen?

3 Antworten

Ich finde das ipad 6th generation 2018 gut. Spreche aus erfahrung. Habe es mit cellular, zum Zeichnen ist das aber nicht nötig!

Der preis befindet sich bei 280 € bei 32GB!

Die App procreate kann ich nur empfehlen.Ist eine Zeichen App nur für iPad.Allerdings kostet die 10€ (einmalig).Für iPads gibt es verschiedene Größen.Das kleine ist günstig und reicht meiner Meinung nach völlig aus wenn man nicht so viel ausgeben will.

Bei dem Stift kann ich den originalen iPad Stift empfehlen.Ist zwar etwas teuer aber er erfüllt seinen Zweck.Er ist nur für die App procreate gedacht und NICHT für das benutzen eines iPads sei es spiele, Apps..etc.

hoffe ich konnte irgendwie helfen

Gruß :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dass der Apple Pencil nur für Procreate gedacht sein soll, wäre mir neu lol. Der Homescreen lässt sich mit dem Stift bedienen, durch das Internet kann man browsen und sich bewegen, mit der Tastatur via Stift lässt sich schreiben etc. Der Stift IST für das Benutzen des iPads nutzbar.

1

Ich glaube iPads sind nicht sonderlich gut zum zeichnen geeignet, eher Grafiktabletts.

Aber das normale iPad 2019 mit 10,2" bekommst du schon manchmal für ca 300€

Was möchtest Du wissen?