Grundfläche und flächeninhalt

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

deine grundfläche ist ein dreieck und dann ist Grundfläche=Fläche= g * h / 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist im Prinzip das geliche weil ab=A und die grundfläche ist auch ab=A Wenn du den Flächeninhalt einer deri dimensionalen Form willst ist es das Volumen abc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flächeninhalt ist die Größer der Fläche bei zweidimensonalen Figuren, Grundfläche ist die Fläche der Unterseite von dreidimensionalen Körpern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur bei 3-dimensionalen Körpern spricht man von einer Grundfläche, und je nachdem, was du für einen Körper hast hast du eine andere Grundfläche. Bei zweidimensionalen Figuren hast du nur einen Flächeninhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht dasselbe.

Eine Grundfläche ist eine Fläche. Und eine Fläche hat einen Inhalt, nämlich den Flächeninhalt. Der Flächeninhalt ist ein Maß für die Größe der Fläche.

Wenn eine Fläche den "Boden" eines Körpers bildet, dann nennt man sie oft auch Grundfläche.

.

Oft wird auch gesagt: Die Grundfläche des Zylinders ist x cm ² . Jeder versteht das, aber eigentlich ist es falsch. Richtig wäre es zu sagen: Der Flächeninhalt der Grundfläche des Zylinders beträgt x cm ²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?