Grün mit fuchsia kombinieren: gute oder schlechte Idee?

 - (Mode, Umfrage, Kleidung)  - (Mode, Umfrage, Kleidung)

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

schlecht 68%
gut 19%
mittel 13%

14 Antworten

mittel

Das kann okay aussehen, aber meiner Meinung nach sind das zu viele Farben, wenn noch eine Hose dazu kommt - und zu einer Jeans oder schwarzen Hose usw. finde ich das zu überfrachtet... der Blazer dürfte super zum weißen Shirt und zur schwarzen Hose aussehen, aber zu viele Farben auf zu geringem Raum sehen meiner Meinung nach einfach nicht soooo dolle aus.

Ich habe hier mal ein Foto gefunden, das meine Freundin zeigt, als sie so ein khaki-farbenes Hemdblusenkleid über einen Langarm in Fuchsia getragen hatte, da habe ich mal einen Ausschnitt dazu gestellt - das sah m.E. schon okay aus, aber irgendwo war es trotzdem nicht das Optimum (nicht nur weil sie da grad einen Gipsstiefel am Fuß trug, den ich auf dem Foto rausgestrichen habe^^) bzw. mit weißem LAngarm, wie sie das sonst immer trägt ist es besser - wiegesagt, hier nur mal der Ausschnitt, damit man sich vorstellen kann wie sowas in der Realität aussehen kann :)

Aber letzten Endes muss der eigene Geschmack maßgebend sein und entscheiden, was angezogen wird und welche Farben man miteinander kombiniert und welche nicht.. sicher kommt es auch vom eigenen "Typ" und "Style" an -----> da muss man einfach schauen, es hängt bestimmt ebenfalls vom Anlass ab.

 - (Mode, Umfrage, Kleidung)

diese Farbtöne passen noch eher zusammen, als die im Bild, da der pinke ton einen leicht warmen Ton hat.

4
@DianaValesko

Naja, stimmt :) Das war nicht ihre beste Kombination.. heute und gestern mit dunkelblauem aufgekrempeltem Jeanshemd plus schwarzer Cargo-Sweatpants und Chucks gefällt mir meine Freundin auch besser ;)

Aber Kurzarm über Langarmshirt tragen wir beide total gerne :)

1
@DianaValesko

Super :)

Das Foto müsste von 2016 sein, den Vacopedstiefel habe ich vom Bild rausgeschnitten.. Davor trug sie einen Tag vorher noch ein weißes Langarmshirt darunter, ich erinnere mich!

1
@rotesand

Du hast aber ein gutes Gedächtnis, selten dass Männer sich sowas merken 😀

1
@DianaValesko

Ich tue, was ich kann und ich lobe meine Freundin auch immer bei schönen Outfits. Und ich finde, Kurzarm über Langarmshirt steht ihr mit am besten :)

1
@rotesand

Da sind jetzt viele Frauen traurig, denn die meisten Männer interessieren sich nicht so für Mode und machen wenig Komplimente, Du bist da ein Vorbild.

1
@DianaValesko

Danke! Ich glaube, wir wissen auch was wir aneinander haben, auch wenn nicht immer gelacht werden kann.

Wie gesagt, als das Foto entstand hatte sie einen Gipsstiefel aus Plastik wegen Mittelfußbruch, nennt sich Vacoped, und ich half ihr auch da wo es ging.

1
@rotesand

Ja, der Zusammenhalt ist das A und O, ich ziehe eigentlich gar nicht Kurzarm über Langarm an, noch nie probiert.... könnte ich mal probieren

1

Das fuchsia sieht deutlich frischer und schicker aus. Kaki ist dazu langweilig

1
@stichelhaar

Das war sicher auch nicht die beste Kombi meiner Freundin^^ ich glaub da war das weiße Longsleeve gerade in der Wäsche oder so, es aber zu kühl für Kurzarm allein.

0

Danke, dito......💟💟

1
schlecht

Hi, Liebello,

Mit fuchsla würde ich es nicht kombinieren, obwohl ich coulor blocking gut finde.

Dieses oliv- grün würde ich mit allen Orange, - terracotta-, maisgelb,- und Ockertönen kombinieren. Auch beige und taupe würde gut passen.

Mit lieben Grüßen, Renate.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
mittel

Kommt auf die Farbtöne an. Die du zeigst, kann man meiner Meinung nach getrost kombinieren. Das sieht frisch aus und frühlingshaft.

LG Vera

mittel

Unifarbene Teile miteinander zu kombinieren, sieht nicht gut aus Aber wenn ein Teil gemustert ist, in beiden Farben, dann kann das schön aussehen.

Sehe ich anders, kommt auf die Farben an

0
schlecht

Dieser Grünton ist eine warme Farbe, das Fuchsia ist ein kalter Farbton, das passt nicht zusammen.

Was möchtest Du wissen?