großes Problem mit DHL - Sendung aus Frankreich

3 Antworten

Du könntest warten bis das Paket bei dem Absender angekommen ist und ihn dann kontaktieren dass er es nochmal schicken soll.

Könnte ich, aber ich glaube nicht, dass die das so schnell versenden.. Außerdem hat der Versand 25€ gekostet und ich sehe nicht ein, dass ich das noch einmal wegen deren Inkompetenz bezahle!

0

Du hast im versänder die 25€ bezahlt?? Richtig verstanden??

Dieses Problem kenne ich in Frankreich. Da es schon in Deutschland ist musste D. nachschauen?. Hab schon Schlimmer erlebt.

Sollte der Versänder sich kümmern soll er die Auftrag scheine behalten den er kann sein Geld zurück fordern. Beschwerdestelle in Frankreich kann ich dir geben. Das Packet wird der Versender wieder bekommen und muss es dir zurück Schicken.

Kannst du mir die Beschwerdestelle geben?

0

Ja habe ich. Mit einer 7 Tasten Maus aus China. Das hat 4 Wochen gedauert bis die endlich da war.

Sicher will jeder, wenn er was bestellt hat es am besten vorgestern geschickt bekommen. Manchmal passiert es allerdings auch, dass man die Ware gar nicht bekommt. Die ist dann irgendwo vom Laufband gefallen.

Bei "seriösen" Verkäufern gibt es in dem Fall anstandslos Ersatz. Bei einem Privatkauf, wird das natürlich etwas schwierig.

Versandgebühren waren immerhin 25€ - ist zwar ein gewerblicher Verkauf, aber der Verkäufer (oder ich) zahlt das bestimmt nicht noch einmal - egal ob er Versand oder den ganzen Artikel zahlt; beides kostet viel..

0

Was möchtest Du wissen?