GoPro-Aufnahme sieht langsam aus (Motorrad)?

2 Antworten

60 FPS ist bereits eine Zeitlupe. Du musst die 60 FPS auf 25 FPS/PAL oder 30 FPS/NTSC hochrechnen lassen.


Linehunter 
Fragesteller
 03.07.2017, 12:56

Dann kann ich ja auch einfach direkt in 30 FPS aufnehmen oder ? đŸ€”

0
Linehunter 
Fragesteller
 03.07.2017, 12:56

Und danke erstmal fĂŒr die Antwort 👍

0
Linehunter 
Fragesteller
 03.07.2017, 12:58

Wieso sieht es dann aber in den Youtubevideos mit 60fps schneller aus als in 60fps videos von mir ? đŸ€”

0
JoS29  03.07.2017, 15:27

Also das ist prinzipiell richtig, praktisch flasch. 60 Fps ist nicht Zeitlupe. Es heißt bloß wie viele Bilder in der Sekunde. Wenn es danach wieder mit 60Fps abgespielt wird sollte es normale Geschwindigkeit haben. 60Fps gefilmt und 25Fps abgespielt=Zeitlupe. Kuck einfach mal nach einer Einstellung mit 24/25/30Fps. Es könnte aber zudem noch an der Brennweite liegen.

0
ohwehohach  04.07.2017, 15:57
@JoS29

Ja, so meinte ich das auch. NatĂŒrlich ist die Geschwindigkeit 1:1,wenn man bei 60fps filmt und bei 60fps wiedergibt.

0
Linehunter 
Fragesteller
 03.07.2017, 19:52

Danke :)

0

Hi,
ich hab das selbe festgestellt bei meinen Aufnahmen. Das kann daran liegen, dass die Kamera hoch oben positioniert ist, und theoretisch am weitwinkel.
Auch wenn du ĂŒber Felder fĂ€hrst sieht es langsamer aus als im Wald.

Ich hab bei den meisten meiner Aufnahmen das Tempo nachtrÀglich um 30-40% erhöht, damit es einfach schneller aussieht^^


TheTrueNick  03.07.2017, 11:07

nachtrÀglich schneller gemacht? Ist dir das eig. nicht peinlich?

0
Linehunter 
Fragesteller
 03.07.2017, 12:57

Also nachtrĂ€glich will ich es auf keinen Fall machen, aber danke trotzdem fĂŒr deine Antwort 😊

0
PirateInside  04.07.2017, 11:46

also wenn ich mit eh schon 130 auf einer Landstraße unterwegs bin und es langsamer aussieht als es sich anfĂŒhlt, was soll ich denn dann machen?^^
Auf den engen Straßen sieht es halt schneller aus als auf einer breiten..

0