Kannst froh sein, wenn Du nicht noch wegen eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetzes angezeigt wirst.

...zur Antwort

Nein, sind sie nicht und die Verbesserungen des Lehrers sind korrekt.

Ein Roman wurde verfasst. Nicht "er ist verfasst" - außer, Du schreibst "der Roman ist verfasst worden". Hast Du aber nicht getan.

"wie Westdeutschland am Ende sei." ergibt keinen Sinn. Sinn ergäbe "wie sehr WD am Ende sei" oder "wie am Ende WD sei", aber in der Wortstellung, die Du verwendest, kann "wie" nicht stehen.

...zur Antwort

Nett ist der kleine Bruder von $cheiße.

Meine Frau wollte auch niemanden, der "nett" ist, sondern jemanden mit Charaktereigenschaften. Nett ist keine. Das heißt nicht, dass sie einen Macho oder einen Ar$ch wollte.

Oder wie meine Mutter sagen würde: Ohne Reibung keine Wärme.

...zur Antwort

Woher soll sie denn den Standort bekommen? GPS hat sie keines. Bleibt nur die öffentliche IP. Und das die niemals stimmt, sollte ja bekannt sein.

...zur Antwort

Die Concorde wurde nicht verboten, sondern weil sie nicht mehr zeitgemäß war, außer Dienst gestellt.

...zur Antwort

Also erstens: Werden in Deiner Tabelle die Versicherungsbeiträge wirklich vom Betrag exkl. MwSt abgezogen oder inkl. MwSt? Ansonsten stimmen die 70€ nicht.

Aber es sei, wie es will. Nach Deinen Angaben gilt folgendes:

Für den Entbetrag y gilt ja, dass es einen Grundbetrag x gibt, dem man zunächst einmal 7% USt aufschlägt, und davon dann zweimal 2 * 7% des Grundbetrags x abzieht, und dann kommt der Endbetrag in € raus. Sprich:

y = x * 1,07 - 2 * (x * 0,07)

Jetzt klammern wir mal x aus:

y = x * (1,07 - 0,14) = x * 0,93

Dann steht da also y : 0,93 = x

Das ist Deine Formel.

...zur Antwort

? Die Spalte muss natürlich ein Zahlenformat aufweisen. 0:20 ist aber kein Zahlenformat. Das bedeutet, Du musst die Zeit in Dezimalstunden anzeigen also beispielsweise 0,25 für 15 Minuten.

...zur Antwort

Da es keinen definierten Satz von Befehlen gibt, die "Linux" kann, kann man diese Frage nicht beantworten.

Generell kann man sagen, dass nur Programme, die eine Ausgabe auf STDOUT machen, linksseitig des Pipe sinnvoll sind und nur Programme, die Eingaben auf STDIN erwarten rechtsseitig des Pipe.

...zur Antwort

Wenn man ein Antibiotikum verschrieben bekommt, dann nimmt man das entweder gar nicht, oder nach Anweisung und bis zum Ende. Das Ende ist nicht, wenn es Dir besser geht, sondern das ist der Zeitraum, den der Arzt vorgegeben hat.

Ein Antibiotikum wirkt nicht selektiv nur auf Deine Mandelentzündung, sondern auf ALLE Bakterien (so grob gesprochen). Wenn also in Deinem Körper weitere eventuell krankheitserregende Bakterien vorhanden sind, machst Du die auf diese Weise resistent gegen Antibiotika und wirst dann erst recht krank.

Außerdem können die Symptome schon weg sein, wenn noch restliche Erreger im Körper sind - und wenn Du dann selbst das Medikament absetzt, vermehren die sich ganz schnell wieder und können Resistenzen entwickelt haben.

Deswegen nimmt man ein Antibiotikum entweder nicht, oder man nimmt es fertig, und zwar regelmäßig. Und wenn Du nicht weißt, wie lange Du es nehmen sollst, dann frag beim Arzt telefonisch nochmal nach.

...zur Antwort

Kommt drauf an, wie Du sicherst. Falls das NAS ermöglicht, eine "Time Machine" zu sein, dann sind die Daten, die vom Mac kommen, getrennt von den Daten des PC.

Ansonsten besteht ja immer die Möglichkeit, die Daten vom PC in die eine Netzwerkfreigabe und die Daten vom Mac in die andere zu kopieren.

...zur Antwort

Ernsthaft jetzt? Wie wäre es mit "Habe vergessen, dass ich um 11:30 eine Besprechung habe - geht ohne mich zum Essen!"?

...zur Antwort

Was hast Du denn geraucht?

Und ja, in der damaligen Zeit war es noch genau so, dass die Männer zuvorkommend den Frauen gegenüber waren - komische Zeiten...

...zur Antwort