Google Konto "meine Geräte", eins wird nicht mehr angezeigt?

2 Antworten

Hallo Eromzak, versehentlich "nicht hilfreich" aktiviert.

Vielen Dank für deine Antwort, da ich die Option Gerät sperren im Google Konto aktiviert habe und ich die Info hatte, dass das Gerät nach dem Sperren wieder geortet werden kann, obwohl auch das Konto mit dem sperren abgemeldet wurde.

Aber wie soll ich es Orten, wenn es nicht gelistet ist.

Meine Vermutung ist auch dass der "Finder" jetzt ein Handy im Modus "Werkseinstellung" hat, kann aber nicht neu konfigurieren da er sich nicht bei Google anmelden kann. Kann mein Handy wohl als Verlust abschreiben.

LG Klaus

Also ich würde, wenn ich ein Handy "finden" würde und das "behalten" wollen würde, das ding reseten und dann eben jailbreaken, dann kann man es normal nutzen. Ich vermute mal das das bei den Jungs die das zeuch klauen die übliche Praxis ist. So leid es mir tut, der kann vermutlich schon neu konfigurieren, ist nur etwas mehr arbeit.

Ja, geklaute Handys bekommste leider i.d.r. dann halt doch nicht wieder. Anzeige gestellt? Wenn der Typ bescheuert ist und das Ding noch an war, oder es angemacht hat ohne es zu reseten müsste man eigentlich über einwählpunkte oder gps die letzte position finden können. Chancen sind eh klein und der aufwand bei nem normalen Handy vermutlich nicht zu rechtfertigen. Aber schadet ja nicht das anzuzeigen.

Grüße

p.s. mach dir kein kopf um das nicht hilfreich, ist mir nicht wichtig, wenns dir irgendwie geholfen hat freut es mich. Du kannst übrigens direkt auf antworten antworten und musst deiner Frage dafür nicht selbst antworten - ist besser für die übersicht und dann bekomme ich auch ne nachricht das du mir geschrieben hast.

0

Würde mal sagen das derjenige der das Handy jetzt hat das ding zurückgesetzt hat, jailbreak etc. pp.

Was möchtest Du wissen?