Golg GTI oder BMW 3er?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schon allein weil ich BMW-Fan bin kann die Antwort nur BMW 3er F30 lauten.Ich bin den Wagen gestern vor einer Woche als 328i Turing F31 gefahren und kann den Wagen nur empfehlen.Davon abgesehen,ist der 3er auch eine Klasse höher angesiedelt als der Golf.Das ist einfach mehr Auto.Mehr Platz,mehr Ausstattung,noch hochwertiger,noch mehr technische spielerein als im Golf.Es kommt natürlich auf deine finanziellen Möglichkeiten an,aber meine Empfehlung wäre der 328i mit M-Paket und M-Fahrwerk.Die 245 PS dürften ausreichen um von der Performance her dem GTI ebenwürdig zu sein.Ansonsten gäbe es da ja noch den 330i und 335i.Auf xDrive kann man verzichten,Heckantrieb macht immer noch am meisten Spaß in men 3er BMW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von beiden autos gefällt mir der 3er besser...

der motor ist richtig herum eingebaut, und die Antriebskräfte wirken auf die richtigen Reifen..

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon so fragst bleibt eigentlich nur eine Antwort...den BMW. Bin den GTi zwar noch nicht selber gefahren, aber BMW baut mitunter die besten Sportfahrwerke und sind bekannt für die geniale antriebsneutrale Lenkung durch den Heckantrieb. Vor allem bei leistungsstarken Fahrzeugen spielt Heckantrieb seine ganzen Vorteile aus. Ausserdem macht der 3er mehr her wie ein GTi, der trägt immer noch das prollige Dorfjugend Image

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?