Golf 4 1.6 16V - Wird sehr laut ab etwa 120+ km/h

7 Antworten

Hallo sakyra, ich fahre den gleichen Golf und habe die gleiche Drehzahl bei ca. 125 km/h. Außerdem fängt meiner auch an zu "brummen" oder "dröhnen" ab ca. 3800u/min. Das ist dann ein richtig nervtötendes Geräusch. Ich hatte ihn schon häufig in der Werkstatt und die haben gesagt, dass das normal sei bei manchen Golfmodellen und das man vielleicht noch versuchen könnte eine Schelle am Auspuff auszutauschen da die oft starken Lärm bei hohen Drehzahlen verursacht. Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. =)

lg Raphi

Hört sich schon schwer nach Radlager an! Lass die alle mal überprüfen! Wenn bei Lastwechsel, also in Kurven, dass Geräusch lauter oder leiser wird ist es definitiv davon. Könnte aber auch ein extremer Sägezahn der Reifen sein. Lass beides mal in einer Fachwerkstatt überprüfen.

die drehzahl hört sich jetzt für mich eigentlich normal an, aber ich bin kein golf fahrer. du solltest mal drauf achten wo das brummen herkommt. kommt es eher aus dem motorraum oder von unten/hinten. dann könnte irgendein problem mit der abgasanlage bestehen, z.b. schalldämpfer kaputt/löchrig

Beim Golf kommts öfters mal vor das Die Radlager kaputt gehn der von Mein Onkel hat das Problen bei ihn wurden die hinteren beiden Radlager glaub ich jetzt mal Pi mal Daumen 200,- gemacht

Kauf Dir einen Mercedes 240 E-Klasse.

Dann kannst Du noch bei 170 km/h

bei einem klassichen Konzert den feinen Klang der

Triangel hören.

Was möchtest Du wissen?