Gipsbein mit Socken oder ohnen?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nein auf keinen Fall nackte Zehen gehören immer zu einem gipsbei 71%
Ja ein Socken ist ein muss 14%
Halber nur wenige die Zehen kalt sind 14%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist aus meiner Sicht eigentlich total egal bzw. nur Makulatur finde ich^^ hatte bis vor rund einer Woche selbst einen Gipsfuß & trug während dieser Zeit echt nur dann einen Socken über den Zehen, wenn ich abends auf Partys gewesen bin, die länger gingen und bei denen ich an den Zehen gefroren habe.

Bin etwa vor einigen Wochen mit Gipsfuß & Krücken zu einer größeren Geburtstagsfeier gegangen & trug dort zunächst ganz normal beige Chino und aufgewickeltes dunkelblaues Jeanshemd, hatte erst später einen dünnen dunkelblauen Socken über den Gips gezogen als es kühl wurde & man draußen vor der Hütte weiter feierte, an den Tischchen stand. Da war das sehr gut und hilfreich.

Das soll allgemein jeder so halten, wie er es will und wie er es es für richtig befindet.

Gute Besserung :)

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!
Nein auf keinen Fall nackte Zehen gehören immer zu einem gipsbei

Optisch sieht es mit nackten Zehen am besten aus. Ich wüsste auch nicht, wozu man im Sommer Socken tragen sollte.

Ich trage normalerweißes im Sommer immer socken

0
Ja ein Socken ist ein muss

Die Zehen müsse vor Dreck geschützt sein

Okay danke

0

Was möchtest Du wissen?