Gibt es wirklich den Fisch,der in der Nacht leuchtet und wo ist er?

 - (Tiere, Biologie, Wissenschaft)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein Tiefseefisch. Die Fische leben mehere 1000meter tief unter Wasser. Und weil ihre Körper den enormen Druck unter Wasser angepasst ist, können dir auch nur dort überleben. Würden sie man an die Wasseroberfläsche bringen, würde ihr Körper platzen.

Der Neonfisch. Schwimmt in meinem Becken von ost nach west

Hey das mit dem Anglerfisch ist gar keien so schlechte Antwort... diese fische gibt es nämlich wirklich. es sind tiefseefische und sie leben einige 1000m tief im meer. sie heißen deswegen Anglerfische, da die beute durch den leuchtpunkt angelockt werden da es ja sonst kein licht in dieser tiefe gibt. das leuchten wird durch kleine lebewesen erzeugt, die auf der "angel" direkt vor dem kopf leben...=)

Was möchtest Du wissen?