Gibt es Frauen denen es komplett egal ist wie ihr Lebenspartner aussieht?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Deine Frage ist seltsam und gegensätzlich gestellt. Daher zwei dazu passende Antworten...

  • NEIN, natürlich muss man seinen Partner leiden mögen. Keiner Frau wird das Aussehen egal sein. Natürlich beinhaltet Sympathie auch eine optische Komponente. Wer anderes behauptet, hat einfach vom Leben keine Ahnung.
  • Ja, natürlich gibt es sehr viele Frauen, die auf "muskulös und Katalogtyp" keinen Wert legen. Im Gegenteil ist das, was eine Frau als sympathisch und attraktiv empfindet, stark von dem abweichend, was uns die Medien als "tolle männliche Models" unterjubeln wollen. Auch Männer mit nicht so muskulösen Körperbau haben bei sehr vielen Frauen gute Chancen.
  • Bedenke drittens zudem, dass ja auch nicht alle Frauen überdurchschnittlich gut aussehen -- es gibt eben immer eine Bandbreite von unterdurchschnittlich bis überdurchschnittlich und die allermeisten Menschen befinden sich im mittleren Bereich. Egal wie toll sich eine Frau einen Mann erträumen würde -- sie bekommt ihn ja auch nur, wenn sie ähnlich toll ist wie er. 
  • Viertens sind die wesentlichen biologischen Kriterien von Männern bei Frauen eben Attraktivität und Frische, diejenigen von Frauen bei Männern jedoch viel mehr Erfolg und Souveränität. Frauen geht es längst nicht so ums Aussehen wie Männern. Egal was da in den Medien verbreitet wird.
  • Noch ein ganz pragmatischert Punkt für dich zum drüber Nachdenken: Die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung geht immer wieder mal eine Partnerschaft ein und ganz offensichtlich hat das nicht primär mit Aussehen zu tun. Es ist nicht so, dass der Großteil aller weniger gut aussehenden Menschen Single ist und die toll aussehenden alle vergeben. Könnte man denken, ist aber eben nicht so. Im Gegenteil scheint Verlieben und Partnerwahl damit erstaunlich wenig zu tun zu haben.

Der Charakter ist natürlich wichtig, aber ein bisschen attraktiv finden muss man den Partner schon noch. Ich rede hier jetzt nicht von besonders muskulös,... . Und außerdem sieht man bei einem guten Charakter über so manchen Schönheitsmarkel,... hinweg (selbst schon erlebt) und außerdem definiert jeder etwas anderes als schön.

Ja ich finde schon. wen der Charakter stimmt ist das aussehen fast vollkommen egel. Klar sollte er schon gepflegt sein und nicht schlecht riechen, aber ansonsten kommt es bei mir nur auf die ineren Werte an ^.^

"Gut aussehen" ist Sache des betrachters. Es gibt Frauen wie Männer die auf ein paar KG mehr stehen oder eben auf durchtrainierte Körper.

Man muss nur seinen richtigen Partner finden.

Nö. Bisschen gepflegt sollte er schon sein und sich nicht total gehen lassen. Aber extra ein Sixpack haben oder trainieren muss er nicht. 

Das Charakter ist das wichtigste einer Person und nicht das Aussehen. Wie einige sagten sollte der Mann natürlich auch gepflegt sein.

Denn meisten Frauen ist das Aussehen egal es geht um die Inneren werte! ausser wenn du z.b auf Ibiza bist da gehts meist nachm aussehen ^^ aber da machste eig auch nur Party aber Sonst sind die Innerenwerte für die Meisten wichtig^^

Ich will es zwar hoffen, dennoch haben meine 4 Beziehungen ein jähes Ende genommen. Ich denke es kommt aufs alter an. die mädels in meinem alter (19) sehen das wohl ganz anders als zb. frauen 30+. ich habe noch nie ein paar in meinem ungefähren alter gesehen mit dicklichen typ (wie mich) und schönem mädel.

Wenn die Frau in erster Linie die inneren Werte des Mannes schätzt und liebt, dann wird sie sicherlich über Körperliches hinwegsehen.

Natürlich. Brauchst Dir Doch nur mal die Pärchen in der Deiner Stadt ansehen. ^^

Ja gibt es :P

Das Aussehen sollte allerdings gepflegt aussehen.

LG, Felia :) 

Gepflegt: ja, Nett, Großzügig und Verständnisvoll ja,ja,ja. Totzdem läuft nix. 

0

Alle schreiben dir hier ewig lange poetische Antworten, dabei ist die Antwort einfach: Nein.

Klar ist das egal!

Wenn ich so manche Paare sehe, frage ich mich "Was um Himmels Willen findet die Frau an diesem farblosen Typen?" und beantworte mir die Frage gleich selbst. Der hat sicherlich einen guten Charakter, ist gut zu den Kindern, eine Kanone im Bett und lieb, oder hat andere gute Eigenschaften.

Mit anderen Worten: Äußerlichkeiten interessieren höchstens dämliche Teenies oder Grenzdebile wie Schantall Pröllmann (die Hauptperson aus dem Buch "Schantall tu ma die Omma winken" von Kai Twilfer).

Was möchtest Du wissen?