Gibt es einen unterschied zwischen Verliebt, Verguckt und Verknallt oder ist dass das gleiche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für manche ist es das gleiche für manche nicht...

Verkuckt heißt für mich das du auf jemanden stehst, ihn magst, sehr sympathisch findest und schon bissi Herzklopfen bekommst. Aber mehr nicht, oder auf dem Weg sich in jemanden zu verlieben.

Verknallt ist für mich jemand der total auf jemanden steht, für ihn schwärmt und "vergöttert", aber rein oberflächlich evtl in ein Schauspieler oder Musiker verknallt. 

Und verliebt ist für mich naja, es ist anders als verknallt sein. verknallt ist oberflächlich, du kennst die Person nicht gut. aber verliebt, du kennst die Person und es geht in Richtung Beziehung und oder man ist grad mit der Person zusammen, da ist man verliebt. 

Und liebe ist für mich: du kennst die Person, die rosarote Brille ist ab, du kennst seine Macken und seine negativen Seiten, aber trotzdem liebst du ihn. 

Für mich bedeuten diese Synonyme doch was anderes...:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergucken ist meiner Meinung nach, das erste Anzeichen einer Interesse.
Verknallt & verliebt sein ist für mich das gleiche... Kommt aber immer auf die Person an... Manche sehen das komplizierter :-D!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bedeutung, ganz viele verschiedene Synonyme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?