Gibt es einen englischen Dialekt in Australien?

22 Antworten

zum Kommentar von Sunnytapsi: Deine australische Uebersetzung des Wortes 'Liebe'ist nicht cratch, sondern crush.z.B. 'I've got a crush on you'. Das bedeutet auch nicht Liebe als solches, sondern heisst 'verknallt sein'. Crush wird dazu auch in England und Amerika benutzt. 'cratch' existiert nicht, auch nicht als slang. Bin mir da ziemlich sicher. Eine typische Betonung des Vokals 'i' wird in Australien zum 'oi'. z.B. aus 'nice' wird 'noice'(neuss), und 'I' zum 'Oi'. Das hoert sich meiner Ansicht nach haesslich an. 'Oi have a crush on her. She's noice.' Zum Kommentar von Camillien: Danke fuer die Korrektur zum 'Oxford English'. Im Englischunterricht sprach meine Lehrerin immer vom Oxford Englisch, so sollte ich sie eigentlich belehren, damit sie nicht weiterhin weiterhin das falsche lehrt. Ich wusste auch nicht, das es ein Oxford-lexikon gibt. Cheers

Natürlich sprechen die Australier einen anderen Dialekt als Amerikaner oder Briten.

Schließlich spricht man in Hessen auch anders als in Köln oder Dresden.

Der australische Slang ist wie schon bemerkt schwer zu beschreiben. Etwas naeselig, und sie kuerzen mit Vorliebe Woerter ab. Hier ein paar Beispiele: Barbecue(Grillen)=Barbie, carburettor(Vergaser)=Carbie, Cabdriver(Taxi)=Cabby, crocodile=croc,kangaroo=roo, esplanade=espy,Brunswick=Brunnie(ein Stadtteil), AliceSprings=Alice, usw. Interessant ist, dass es hier auf dem gesamten Kontinent nur einen Slang gibt, in Vergleich zu Amerika, wo Texaner eindeutig anders sprechen als z.B. New Yorker. Australier sind anfangs schwer zu verstehen, wenn Du 'nur' Oxford Englisch kennst. Aber man gewoehnt sich schnell dran und durch die vielen Einwanderer aus allen Ecken der Welt wirst du offensichtlich die merkwuerdigsten Akzente neben dem allgemeinen australisch hoeren. Vietnamesen, Chinesen, Deutsche, Italiener etc. haben selbstverstaendlich ihre Eigenarten und manche Leute der aelteren Generation, die nach dem 2.Weltkrieg hierher kamen, sprechen ueberhaupt kein Englisch, wenn sie als Grossfamilie einwanderten und daheim nur ihre Muttersprache sprechen brauchten.

Was ist Oxford Englisch? Is es wie Langenscheid Deutsch?

0

jedes englisch ist etwas anders das schottische englisch ist anders wie das englische englisch

das "oxford englisch" wird in australien nicht gesprochen. das englisch dort ist gewöhnungsbedürftig

Niemand spricht Oxford Englisch. Oxford ist ein Verlag, der viele Lehrbücher und Wörterbücher für Schüler herstellen, und deshalb sehr viele Deutscher denken, dass es irgendein besondere Englischsprache ist. Gute Marktetingstrategie für Oxford!!

0

Was möchtest Du wissen?