Gibt es einen englischen Dialekt in Australien?

23 Antworten

zum Kommentar von Sunnytapsi: Deine australische Uebersetzung des Wortes 'Liebe'ist nicht cratch, sondern crush.z.B. 'I've got a crush on you'. Das bedeutet auch nicht Liebe als solches, sondern heisst 'verknallt sein'. Crush wird dazu auch in England und Amerika benutzt. 'cratch' existiert nicht, auch nicht als slang. Bin mir da ziemlich sicher. Eine typische Betonung des Vokals 'i' wird in Australien zum 'oi'. z.B. aus 'nice' wird 'noice'(neuss), und 'I' zum 'Oi'. Das hoert sich meiner Ansicht nach haesslich an. 'Oi have a crush on her. She's noice.' Zum Kommentar von Camillien: Danke fuer die Korrektur zum 'Oxford English'. Im Englischunterricht sprach meine Lehrerin immer vom Oxford Englisch, so sollte ich sie eigentlich belehren, damit sie nicht weiterhin weiterhin das falsche lehrt. Ich wusste auch nicht, das es ein Oxford-lexikon gibt. Cheers

In Australien ist das Australian Standard English die Amtssprache. Es ist gleichwertig mit dem British Standard English. In Nordamerika sind das US Standard English und das Canadian Standard English Amtssprachen. Die Aussprachen sind unterschiedlich aber gleichwertig.

Es ist zu beachten, dass im Englischen oft solche Standardsprachen als "dialect" bezeichnet werden, was nicht den Dialekten im deutschsprachigen Raum entspricht.

Englische Dialekte in unserem Sinn gibt es aber in allen Ländern sehr viele.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

jedes englisch ist etwas anders das schottische englisch ist anders wie das englische englisch

Beim Lesen Deiner Frage wußte ich zuerst nicht ob ich darüber lachen soll oder weinen. Habe mich aussielike für Lachen entschieden.

Schon alleine der Gedanke an "reines" Englisch in Groß Britannien bringt schon das erste Kichern. Die haben Dialekte ohne Ende und manche sind kaum zu verstehen. Und es gibt eine Art offizielles Englisch für die Verständigung untereindaner und für Radio und TV.

Wenn Du nach USA gehst ist es nicht anders. Versuche mal mit einem Texaner zu sprechen. :D

Australien spricht Aussie English und zwar überall im Land. Das ist einheitlich und es gibt keine weiteren Dialekte.

Ähnlich ist es in Neuseeland. Und das dortige Englisch der "Kiwis" unterscheidet sich wieder vom Aussie English.

Wie sich das aussie english anhört? Das kann man nicht beschreiben. Ich versuche das immer so zu erklären, sie nuscheln und die andere Hälfte verschlucken sie. :D Das mußt Du hören, das kann man nicht beschreiben.

Wenn Du jemand im Bekanntenkreis hast, der die DVDs von der Serie McLeods Töchter hat, kannst Du Dir die aussie english Version anhören. Das ist aber eine gemäßgte Version, damit auch wir das verstehen können. Vielleicht. ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aufenthalt, Familie

Ja, das australische Englisch, oft "Strine" (die australische Aussprache des Wortes "Australian") genannt, ist anfangs nicht leicht zu verstehen. Es erinnert ein wenig an den Cockney-Dialekt Londons. Ein weiteres Problemchen ist, dass es einige Wörter gibt, die außerhalb Austaliens unbekannt sind, z.B. "billabong" für Wasserloch.

Was möchtest Du wissen?