Gibt es eine Art Hilfskonstruktion um über Kopf zu bohren?

9 Antworten

Die beste Hilfskonstruktion wäre der (jüngere) Nachbar.

Wenn du eine gute Stehleiter hast, kommst du bestimmt in eine Position, wo du gut bohren kannst.

Wenn du in Beton mehrere Löcher bohren musst, dann hilft eine gute! Leihbohrmaschine aus dem Baumarkt, oder zumindest scharfe HM-Bohrer.

Ich bohre dann immer mit einem dünneren Bohrer vor, das ist dann nicht so anstrengend.

Man kann sich mit einer Schlagbohrmaschine plagen, oder gleich einen satten Bohrhammer nehmen. Den gibt es übrigens auch zu leihen. Auch sehr hilfreich ist es , im Baumarkt zu fragen, wie etwas optimal zu machen ist, und was man dafür braucht. Ebenso hilfreich ist es, man hat eine(n) Assistenten(in), der (die) beim Überkopfbohren saugende Hilfestellung leistet. Trotzdem ist Mütze und Schutzbrille ein "MUSS"!

Ich weiß nun die Problematik im Einzelnen nicht, deshalb mein Vorschlag zur Ratsuche im Baumarkt!

Gruß

DC

für viele Schlagbohrmaschinen gibt es eine Teleskopvorrichtung, bei der die Bohrmaschine oben eingespannt wird. Seitlich ist ein Hebel, der nach unten gedrückt wird und die Bohrmaschine in die Decke drückt. Baumarkt nachfragen.

für viele Schlagbohrmaschinen gibt es eine Teleskopvorrichtung, bei der die Bohrmaschine oben eingespannt wird. Seitlich ist ein Hebel, der nach unten gedrückt wird und die Bohrmaschine in die Decke drückt. Baumarkt nachfragen.

Hilfskonstruktion? Z. B. e3in hydraulisches Gerüst, was automatisch nach oben fährt, wobei man darauf liegt?

z.B. http://www.arageruestbau.de/prod07.htm

0

Was möchtest Du wissen?