Gibt es eine Alternative zu der üblichen Pizzasauce mit Tomaten?

7 Antworten

Versuch es doch mit einem Pesto statt Tomatensauce. Bärlauchpesto schmeckt lecker würzig. Und um eine Grundlage zu schaffen, kannst du es auch mit pürierten Zuchini oder ähnlichem probieren.

Gib auf http://www.essen-und-trinken.de den Suchbegriff Pizza ein. Du bekommst über 200 Rezept-Links, wo diverse ohne Tomaten sind. Guten Appetit.

Hallo Brigitte! Es ist gar nicht mal immer gesagt, daß eine Allergie vorliegt. Oft sind die sogenannten Allergien gegen zB ein Gemüse eigentlich Allergien gegen die Spritzgifte etc., die bei der Herstellung anfallen. (Habe ich oft bei Patienten erlebt.) Bei Pizzasauce etc. kommt hinzu, daß bis zu 40% davon "Tomato-Expander" sein kann (muß NICHT deklariert werden) - ein auf Erdöl-Basis hergestellter synthetischer Stoff, der tomatenähnlich schmeckt und sogar NOCH BILLIGER hergestellt werden kann als Hollandtomaten...

meine alternative ist: mach aus demselben teig nicht eine weitere pizza, sondern einen leckeren zwiebelkuchen, zwiebeln mit gurkenhobel in sehr dünne zwiebelringe schneiden und vor dem backen zusammen mit kleinen schinkenwürfeln in der pfanne vorbraten. dazu viel schmalz in oder auf den teig.

Pizza "Boston": Sauce Hollandaise, Broccoli, Schinken, Käse

Was möchtest Du wissen?