Pizza mit frischen Tomaten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mache auf meine Pizza immer frische Tomaten. Ich liebe es!!

Auch wenn ich nichts andres drauf tun will, außer Tomaten und Käse? Kein Schinken, Salami, Peperoni etc. ; Wird das nicht matschig?

0
@adavan

Nein, ich mach auch immer nur Sauce, Tomaten und Käse drauf. Wenn ich einen ganz "verrückten" Tag habe noch Pilze.

Die meiste Flüssigkeit verdampft. Ein bisschen bleibt auf der Pizza, aber das ist nicht viel und auch nicht schlimm.

0
@Danip2212

So mach ich das dann );

Meinst, vielleicht ein paar Semmelbrösel dünn auf den Boden vorher?

Zur Sicherheit? ))

0
@adavan

Nee, dann hast du später Semmelbrösel-Matsche.

0

Belege Deine Pizza mit Mozzarella, Parmaschinken , Frischen entkernten Tomaten und etwas Basilikum. mehr brauchst Du nicht für einen wunderbare Pizza

Zieh die Haut ab 1 minute im heißen Wassser.Püriere alles und koche es kurz auf mit Oregano,Basilikum,Pfeffer,Salz abschmecken jednachdem kann auch eine Zehe Knoblauch rein in die Sauce.Die kannst du für Pizza ode Nudeln dann verwenden.

Danke der Antwort. Pürieren wollt ich eben grad ned, zu faul)) Die Gewürze, Knofi etc. will ich oben drauf geben. Auf die Tomatenscheiben. Aber ich glaub, ich mach die Kerne raus...

0

Frische Tomaten sind immer geil. Wenn du sie dünn schneidest werden sie nicht zu feucht sein. Wenn du trotzdem bedenken hast, kannst du die Körner entfernen. Guten Appetit :)

Frische Tomaten sind immer GEIL wenn du sie dünn schneidest werden sie nicht zu FEUCHT sein xD

0

Bei mir ist es mal so, mal so. Manchmal schwimmt die Pizza, manchmal nicht. Wenn die Tomaten noch etwas fester sind, sollte es kein Problem sein. Ansonsten halt als Bodenbelag, bestimmt auch super lecker!

Was möchtest Du wissen?