Gibt es Bachelor-Studiengänge für 4 oder weniger Semester?

5 Antworten

Was würde Dir das nützen? Wer beispielsweise im Ausland studiert und sich hier den Bachelor-Abschluss anerkennen lassen will, muss nachweisen, dass das Bachelorstudium mindestens drei Jahre gedauert hat. Umgekehrt wird auch in anderen Ländern Wert darauf gelegt, dass das Studium eine Mindestdauer hat und dass die zeitlichen und fachlichen Leistungen vergleichbar bleiben. In anderen Ländern wie z. B. Großbritannien gibt es auch Zwischenstufen auf dem Weg zum Bachelor, z. B. ein Certificate nach einem Jahr und ein Diploma nach zwei Jahren, aber beides sind eben nur Zwischenstufen und keine Hochschulabschlüsse.

Nein. Gemäß den Richtlinien der Kultusministerkonferenz hat ein Bachelor 6 bis 8 Semester Studiendauer (entspricht 180, 210 oder 240 ECTS-Punkten). 8 Semester ist eher selten, meistens sind es an der FH 7 Semester, an der Uni 6.

Vielleicht, aber nur dann, wenn Du Dein Abitur in 3 Jahren gemacht hast. Man muß zeigen, daß man um ein Mehrfaches schneller lernen kann als andere. ;-)

nein! bachelor sind immer 6 semester regelstudienzeit


Auskunft  12.02.2010, 09:15

Richtig, ein Hauch von "Studium" muß noch bleiben!

0
Nenek  12.02.2010, 09:45

Es gibt auc Bachelor-Studiengänge mit einer Regelstudienzeit von 8 Semestern, z. B. im künstlerisch-musikalischen Bereich.

0

Alle mindestens 6 Semester!