Gescannte Dateien in Windows 7 in EINEN Ordner ohne Unterordner?

3 Antworten

Entferne mal das Häkchen im Antwortfenster des Assistenten vom
WIAACMGR , wo man separate Dateien für die einzelnen Scans vorgibt.
Bild in der Anlage.
-Carola-

 - (Computer, Windows 7, Drucker)

Danke für den Tipp aber da war der Haken immer schon raus!

0

Neuer Ansatz: wenn sich nach der Aufforderung zum Scan das nächste Fenster öffnet, musst Du auswählen
>> zu importierende Elemente überprüfen, organisieren und gruppieren <<.
Danach unten links WEITERE OPTIONEN anclicken und dort unter DATEINAME die Auswahl >> URSPRÜNGLICHER DATEINAME (ORDNER BEIBEHALTEN) <<. Bei mir landen alle Einzelscans als (z.B.) .jpg in einem definierten Ordner. Die Auswahl dieses Ordners machst Du ja vorher >> IMPORTIEREN NACH... << 
-Carola-

Richtig. Windows macht dies unveränderbar so. Da du andere Scannersoftware ausgeschlossen hast (z.B. den MP Navigator von Canon), wirst du damit leben müssen.

Was möchtest Du wissen?