Geld verliehen aber nicht zurück bekommen?

6 Antworten

Du wirst das Geld nicht mehr bekommen aber du solltest deinen Freund trotzdem beistehen wenn er unheilbar krank ist. Lass mich raten. Er hat Krebs stimmts?

Mach dir nichts drauß. Meine Mutter schuldet mir auch mehrere 10k Euro und ich werde es vermutlich auch nicht mehr bekommen. :(

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Wenn er nichts hat, kannst Du nichts kriegen.

Sollte er versterben, gehen die Schulden auf seine Kinder/ Frau / Verwandte über, wenn sie sein Erbe annehmen.

Wo nichts ist, hat selbst der Kaiser sein Recht verloren. Du kannst einen Titel erwirken, der bleibt 30 Jahre gültig, aber Geld hast du trotzdem nicht.

Wenn er nichts außer seiner Krankheit hat kann er dir nichts geben was er dir schuldet.

Wenn er versterben sollte fließen deine Schulden in die Erbmasse mit hinein und würde an die weitere Familie weitergereicht werden, da die restliche Familie aber wohl über die Schulden bescheid weis werden sie das Erbe ausschlagen. Wenn sie es ausschlagen bleibst du auf deinem Geld sitzen.

wenn nichts vorhanden ist, dann kannst du auch nichts zurück bekommen.

Was möchtest Du wissen?