Gelbe Säcke, Stadt und Sturmwarnung

8 Antworten

Außer

  • irgendwo anbinden (Laterne, Regenrohr. Geländer, ...),
  • mit Steinen o. ä. beschweren oder
  • irgendwo einklemmen (z. B. zwischen einer Wand und einer vollen Mülltonne)

fällt mir da auch nix ein ...

ob du bremst oder drüber fährst, hängt von der situation ab. entscheidet man nach situation.

im übrigen wird dir nichts anders übrig bleiben, wenn bei dir um  7 uhr das auto vorfährt, die säcke dann zu übergeben.

alles andere ist genauso strafbar, wie illegal müll abladen.

Was meinst du mit "strafbar"?

1
@wollmaus14

das heisst es gibt ein bussgeld und du zahlst das einsammeln und entsorgen.

ist doch genauso, wie man ein papier locker in der hand hat udn der wind reisst es weg und man rennt ihm nicht hinterher. ala dafür zahl ich steuern

0
@larry2010

Als ob die Müllfahrer von jedem rumkugelnden Joghurtbecher DNA Proben entnähmen......

1
@wollmaus14

das ist die müllabfuhr, sondern die stadtreinigung, die dann tätig wird, wenn gelbe säcke verteilt sind und die kosten geld.

und die sind schlau und bekommen oft raus, wer verursacher ist.da braucht es keine dna, sondern einfahc preisetiketten, adressaufkleber oder was es für ein müll ist

0

Ich horche auch schon die ganze Zeit etwas beunruhigt nach draussen . . . Das rumpelt ganz schön. Was bin ich froh, dass ich keinen Hund habe, mit dem man raus muss, sondern einen Kater, der sich bei dem Wetter auch lieber vor der Heizung zusammenrollt.

Du könntest sie mit einem Schnürchen an einer Laterne festbinden. Die Müllwerker rupfen sie morgens schon ab wie reifes Obst.

Ich würde jeden Müllsack überfahren der mir selbstmörderisch in die Fahrbahn springt - bevor ich ausweiche und mein Vehikel samt unbeteiligten Fußgängern zu Schrott fahre.

Oder du platzierst sie ab-windig, dann kann es dir wurscht sein wenn sie jenseits deines Standortes hinfortwirbeln.

Die GELBEN werden meist zwischen die blaue und graue geklemmt .

??

0

Was möchtest Du wissen?