Gelb-orangene Haare aufhellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hättest du mal lieber vor dem >Haarefärben hier angefragt.Weil von schwarz auf blond zu färben ist echt schwierig und schaffen nur die Profis,sprich Friseur.

Den im üblichen Handel bekommt man nur 9% was nicht reicht,bei so dunklem Haar.Hm,jetzt hast du schon 2x gefärbt und ich würde dir nicht raten noch ein Produkt aus dem Handel zu kaufen und zu färben,obwohl silber schon die richtige Wahl ist.Ganz ehrlich - geh zum Friseur.Die bekomme das hin ohne das du deine Haare in die Tüte packen musst.Viel  Erfolg!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shyvary
24.02.2016, 10:48

ich habe meine andere Hälfte auch ohne probleme von schwarz auf blond aufhellen können. :/ ich färbe schon lange selbst und hatte dieses Problem so noch nie.. ich hab bloß keine lust mir dann vom Frisör die schimpfe anzuhören haha :D ich bin etwas ratlos. danke!

0
Kommentar von Shyvary
24.02.2016, 11:42

richtig so :)

1

Ich hab schon mehrmals schwarze Haarfarbe raus blondiert. Ich denke (auch wenn ich immer nen grünstich hatte, aufgrund dessen, dass ich Blauschwarz färbe und zwischen duech auch mal bunt) ohne Blondieren kommste nich davon.
Hab mal meine Haare weiß bekommen. Hatte grünes Haar, zweimal Platinblond und dann waren sie weiß.
Ansonsten...naja von Sonne werden Haare ja heller und Silbershampoos funktionieren tatsächlich.
Ich wünsch dir jedenfalls viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shyvary
24.02.2016, 10:45

ja ich hab auch schon endlos viele haarexperimente hinter mir :p hatte sie jetzt Hälfte rot und andere Hälfte schwarz. die rote seite ist so gut wie weisblond hat alles super funktioniert. bloß hat die schwarze seite jetzt so unter der blondierung gelitten das ich mich kaum traue nochmal etwas reinzuschmieren. Der aufheller von syoss hat sonst super funktioniert aber wenn ich de jetzt verwende hab ich echt angst mit glatze darzustehen. danke!

0

Am besten einen Aschton verwenden durch die Grau/Blauen Pigmente wird das Orange etwas neutralisiert :) so hab ich meine Orangenen haare immer fast weiß bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shyvary
24.02.2016, 11:42

werden sie dadurch nicht noch mehr strapaziert? oder wieder dunkler? die Methode ist mir unbekannt, danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?