geht vom drehmechanismus anhalten die mikrowelle kaputt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte auch sein dass du den Drehteller mit einer Taste ausschalten kannst. Die Mikrowelle geht dadurch nicht kaputt. Es könnte nur sein dass entweder der Antriebsriemen für den Drehteller rutscht oder im schlimmsten Fall der Motor für den Drehteller kaputt wird.

Danke für den Stern

0

Klar. Der Teller wird von nem Elektromotor angetrieben. Elektromotoren haben die Eigenschaft, durchzubrennen, wenn man sie im Betrieb festhält. Also kann es sein, dass das Teil sich dadurch bald nicht mehr dreht.

Die wenigsten Elektromotoren haben diese Eigenschaft...

0
@Popelmaus

Wenn ein Elektromotor länger blockiert wird dann brennt er durch

0

der motor für den teller kann dadurch kaputtgehen und der ist nicht billig. dem magnetron dürfte das egal sein.

Wenn der Antriebsmotor für den Drehteller blockiert wird kann der durchbrennen. Teller und Motorachse kann man aber meistens herausnehmen. Ansonsten kann nichts passieren.

Wenn richtig Pech hast geht der Drehmechanismus kaputt. Glaub ich aber kaum.

Du könntest ja den Drehteller rausnehmen und ein Teller umgekehrt über das Zähnrädchen legen. Dann kannst du das Essen auf das umgedrehte Teller stellen und das Rad kann sich weiterdrehen.

Die unterschiedliche Erwärmung des Essens könnte dann aber schon zum Problem werden. Du solltest dann wahrscheinlich hin und wieder mal rumrühren...

Was möchtest Du wissen?