Geht meine Cellulite durch Abnehmen weg?

13 Antworten

Hallo! Nein, so funktioniert das leider nicht.

Das ist echt schlimm, weil ich so auf keinen Fall mit meinen Freunden ins Freibad will.<

Dann wären nur noch Männer im Freibad - fast alle Frauen erwischt es. Genetik, Ernährung, Bindegewebe.

Dr. Müller-Wohlfahrt mit Quelle : "Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." Zitat Ende. Quelle : gesund-heilfasten.de/bindegewebsstoerung-orangenhaut-cellulitis.html

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

19

Danke! :)

0

Hi ich habe nach der Schwangerschaft auch sehr Dellen am Po und Beine bekommen obwohl ich echt nicht viel zugenommen habe und ne Freundin hat mit dann die Anti Cellulite Creme von thaicare.eu empfohlen. Ich nutze die jetzt schon ein kleine Zeit lang und bin sehr zufrieden, die Haut an den Oberschenkeln und Po schaut schon viel besser aus, straffer und glatter. Ich glaube mit Gewichts Reduzierung kann man nicht viel ausrichten aber mit Sport wirst du bestimmt gute Erfolge erzielen können und die Creme kann man als Unterstützung nehmen. Ich wünsche dir viel Erfolg für dein Ziel.

Cellulite hat etwas mit der Stärke bzw. Schwäche des Bindegewebes zu tun und nicht mit dem Gewicht. So gibt es schlanke Frauen/Mädchen die den Po und die Oberschenkel voller Dellen haben, und andere Frauen die pummelig oder auch dick sind und keine einzige Delle haben. Ich denke nicht das die Cellulite durch sport ganz verschwindett. evtl sieht man besserung aber du wirst nie eine ganz glatte Haut dort haben. Das hat auch was mit der Vererbung zu tun. Über 90 Prozent aller Frauen haben Cellulite , ohne das man dafür etwas kann. Cremes ect. kannst du vergessen , da sie nur in die 1. Hautschicht gelanen & nicht tief ins Bindegewebe eindringen!!! Wechselduschen, Kälte und schwimmen werden dir bestimmt helfen deine Problemzonen ein wenig zu verbessern, nur wie gesagt ganz weg geht sie leider nicht. Damit haben wir alle zu kämpfen ;)

Was möchtest Du wissen?