Cellulite mit 14? Was kann man machen?

5 Antworten

Hallo! Sport - mehr geht nicht. Cellulite ist ein typisches Frauenproblem und trifft auch Weltstars und sogar durchtrainierte Sportlerinnen. Hat was mit dem Bindegewebe zu tun, folgt genetischen Vorlagen und wird auch durch Faktoren der Ernährung - hier ist besonders tierisches Eiweiß zu nennen - begünstigt. Cremes, Medikamente und Massagen helfen nachweislich nicht. Aber Ausdauersport leicht betrieben. 

Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband Radfahren, schwimmen oder ein Workout wie Zumba. Medizinisch bestätigt. Es kann wohl auch ein leichtes Krafttraining hilfreich sein . Auch der bekannte Dr. Müller-Wohlfahrt sagt :

"Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. "

Ich hoffe ich war Dir eine Hilfe. Alles Gute, schönes Wochenende..

Es ist deine Entscheidung ob du deinen Körper als Zumutung für andere betrachtest oder ob du Frieden mit ihm schließt und das tust, wonach dir ist.

Dazu stehen, es kaschieren oder vermeiden.
Es ist deine Wahl, wie du dein Leben gestalten möchtest.

Probiers mit Fahrradfahren oder anderem Sport wo du die Beine beanspruchst (z.B. jeden Tag mit Fahrrad zur Schule wenn es machbar ist) wenn du die ensprechenden Stellen trainierst kann das erfolge bringen. musst jetzt nicht ins Fitnesstudio oderso aber laufen oder fahrradfahren sollte schon helfen. (Das geht aber nicht innerhalb von 2 Tagen ja ;) )

Trau mich nicht an see

Bin 1.65 und wiege 67kg :( in meinem Bikini sieht meine Figur eigentlich gar nicht so schlimm aus aber ich habe cellulite an den hinteren Oberschenkeln und trau mich nicht an den see weil ich mich total dafür schäme.. Was soll ich machen? :(

...zur Frage

Cellulite mit 17 was tun?!

Also ich bin 17 und auch ziemlich schlank (1,73m 50kg) und geh auch immer joggen, ernähre mich auch gesund (Vollkornbrot, jeden Tag Obst &Gemüse, viel Wasser, wenig Süßkram) und habe 2 Cellulite oben an den hinteren Oberschenkeln und in den Kniekehlen auch so Art Mulden das ist echt widerlich ich meine wie seh ich aus wenn ich 30 bin?! Was kann man dagegen zun?? Warum hab ich das?? Helft mir bitte ich weiß das klingt echt lächerlich aber für mich ist das richtig schlimm danke schonmal ;) goldpapaya

...zur Frage

Was tun gegen Cellulite auf der Brust?

Hallo, also ich bin 15 und habe echt schlimme Cellulite (Dehnungstreifen) auf der Brust. Ich habe gelesen dass es hauptsächlich in der Schwangerschaft (was bei mir nicht der Fall ist) und auch meist in der Pubertät passiert. Bei mir sind die richtig weiß und gut erkennbar. Die Schwächen mein Selbsbewusstsein, vor allem wenn ich mit meinen Freundinnen schwimmen gehen will und es nicht kann, da ich immer an diese Streifen auf meiner Brust denken muss. Kann ich vielleicht irgendetwas tun, damit es schnell weggeht?

...zur Frage

Hilfe Cellulite mit 17!

Hey also mein Problem ist denke ich klar. Ich habe an den Oberschenkeln und am Po ansatzweise Cellulite und es sieht in hotpants und Bikini leider nicht sehr schön aus. Ich bin 17 Jahre alt und wiege nur 46kg. Meine Ernährung habe ich mittlerweile optimiert und ich treibe sechs tage die woche Sport. Immer abwechselnd Schwimmen und am nächsten Tag Fitnesd Studio (Laufband, Fahrrad und Krafttraining) Ich trinke auch sehr viel Wasser und Tee aber ich habe das Gefühl die Cellulite geht nicht weg. Werde ich sie jemals wieder los? Ich habe so viel gelesen aber nichts ist wirklich standhaft. Hat jemand in einer ähnlichen Situation es geschafft sie los zu werden? Lg Marie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?