Gehen die Filme der Polaroidkamera wegen der Sicherheitskontrolle kaputt?

6 Antworten

Glaub nicht alles, was du hörst! Es wird den Filmen nicht schaden, wenn du sie ein oder zwei Mal mit durch die Sicherheitskontrolle nimmst. Wenn du sie aber jeden Tag mit durch die Sicherheitskontrolle nimmst, würde es ihnen schaden. 

Ich hatte früher meinen Kleinbildfotoapparat, also mit Film, und das Handy zusammen in der Tasche. Dann habe ich mehrere Wochen kein Foto gemacht, denn das hat ja damals Geld gekostet. Auf dem nächsten Foto hat dann die Antenne des Handys mit ihrer Strahlung einen "Abdruck" erzeugt.

Du musst den Security-Fraggles sagen, dass sie die Filme nicht röntgen dürfen!

Sonst wird der Film belichtet.

Das nutzt nur wenig, denn auch auf dem Zielflughafen wird wegen Schmuggel noch mal geröngt. Besser so ein Schutzbeutel aus Bleifolie.

0

Ich bin früher ständig mit den Filmen durch die Sicherheitskontrolle...ist nie was passiert. Erst recht Polaroid...dort wir ja kein negativ belichtet, sondern ein mit chemie überzogenes Trägerpapier belichtet. Das sollte noch weniger ausmachen.

Woher ich das weiß:Beruf – Filmproduzent + Seit 15 Jahren Kameramann und Editor

Filme von Sofortbildkameras können durch die Röntgenstrahlen bei der Sicher-heitskontrolle beschädigt werden. Eine mögliche Maßnahme wäre, die Filme in Alufolie einzuwickeln.

Alufolie hilft wenig, Muss schon eine Bleifolie sein, in etwa wie die Bleischürze beim Röntgen. Durch Alu gehen Röntgenstrahlen glatt durch

2

Eine Instax ist keine Polaroid, sondern von Fujifilm!

Das ist eine Polaroid https://filmphotography.eu/wp-content/uploads/2013/07/polaroid-3000-front.jpg

Das sind die Maße eines Polaroidbilds https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/80/37/23/80372363e3f11c652ea2209422903b1c.jpg

Und das ist eine moderne Polaroid http://cdn.agilitycms.com/polaroid/MediaGroupings/1151/Z2300-01.jpg

Das ist der eigentliche Nachfolger einer Polaroid https://www.wired.de/sites/default/files/styles/1500x750/public/polaroid-h.jpg?itok=76t0z_Yr

Fujifilm hat zuvor als einer der letzten Hersteller Filme für Polaroid hergestellt und zum Schluss aber nur noch eigene Sofortbildkameras, mit eigenem Format (Instax) auf den Markt gebracht. Aber das ist eben nicht mehr Polaroid, weder der Marke nach noch dem Bildformat. Fuji stellt Sofortbildkameras her, keine Polaroids!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Was möchtest Du wissen?