Gegenteil von Begeistert

5 Antworten

Hier wird mehrfach "entgeistert" als Gegenteil von "begeistert" vorgeschlagen.

Das klingt überzeugend, ist aber falsch. "Entgeistert" heißt so etwas wie "fassungslos".
"Fassungslos" ist aber in keiner Weise ein Gegenteil von "begeistert", sondern bezeichnet etwas anderes: ungläubiges (Er)Staunen.

Gegenteilige oder "ungefähr gegenteilige" Wörter könnten unter anderem sein: teilnahmslos, apathisch, ernüchert, "down" (neudeutsch), enttäuscht, gleichgültig, wenig enthusiastisch, so lala (umgangssprachlich), gelangweilt - und noch mehr.

Gruß, earnest

-ernüchtert

0

Unbegeistert,entsetzt

gelangweilt, angeödet, desinterssiert, abgeneigt

Was möchtest Du wissen?