Gefundene Maus!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie könnte auch krank sein. Fasst sie nicht an oder wascht euch sehr gründlich die Hände. Mit einer Pipette könnte man versuchen ihr wasser zu geben oder stellt es ihr einfach in einem flachen Schälchen hin und laßt sie sich erholen. Wasser und Körner,Mehl,Speck,Nutella...

Finger weg von dem Tier. Man sollte tot oder kranke Wildtiere nicht ohne wichtigen Grund anfassen, und wenn möglichst mit Handschuhen. Man kann sich Krankheiten (Tollwut, Grippe, Tuberkulose) oder Parasiten einfangen (Läuse, Flöhe, Milben).

Gib sie in einen kleinen Karton, den du mit einem weichen Tuch auspolsterst und dann stell ihr etwas Speck und Wasser und noch ein wenig Körnerzeug hin! Alles Liebe!

danke

0

Was möchtest Du wissen?