GEFÜHLE SPIELEN VERRÜCKT. Liegt das an der Pubertät?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst dir keine Gedanken darüber machen. Irgendwann hört es auf. Viele Kinder/ Jugendliche haben solche Probleme in ihrer Pubertät. Alles fühlt sich so neu an und bei jeder Kleinigkeit könnte man an die Decke springen oder anfangen zu weinen. 

Das ist aber alles völlig normal. Und hört irgendwann auch wieder auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal. Du und deine Mutter müsst euch keine Sorgen machen. Glaub mir, das geht wahrscheinlich 99% der Mädchen in deinem Alter irgendwann mal so. Ich kenne das noch von meiner Schwester. Sie hat sich längere Zeit genauso gefühlt wie du jetzt. Liegt tatsächlich an der Pupertät und den Hormonen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das klingt sehr nach Pupertät, da müssen du und deine Familie jetzt durch. Hört in ca. 5 Jahren wieder auf. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sonnimausi 08.10.2017, 20:21

Hahahahhahaha danke...puhhh 5 Jahre...das dauert wohl noch ein bisschen

0

Ja, das ist die Pubertät und völlig normal. Das sind Hormone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?