Gefühl, dass alles unreal ist

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geh zum Psycho-Doktor. Hattest du in den letzten Jahren vielleicht ein traumatisches Ereignis o.ä.? Denn wenn es das ist, wonsch es für mich klingt, könnte es sich dabei um eine Depersonalisation handeln. Hier, falls dich das interessiert: http://de.wikipedia.org/wiki/Depersonalisation Sowas ist nicht leichtfertig zu betrachen! Das könnte ernste Folgen haben und je eher du das klärst umso besser ist das!

DerCouchpotato 14.01.2015, 15:33

Also das war schon vorher aber seitdem ist es so schlimm wie ich es beschrieben habe. Also ich hatte im Sommer (in der Woche wo das angefangen hat) eine Art Astmaanfall. Könnte saß daran liegen?

0
ineija 14.01.2015, 15:38
@DerCouchpotato

Hm.. kommt auf die schwere drauf an.. Warst du "geschockt" davon? bzw. hattest du danach krasse angst, dass es wieder passiert?

0
ineija 14.01.2015, 15:38
@DerCouchpotato

Aber auf jeden fall solltest du dir einen Psychologen suchen, mit dem du dich darüber unterhalten kann;)

0
DerCouchpotato 14.01.2015, 15:53

Also mich hat das schon mitgenommen. Ich brauch jetzt immer wenn ich längere Zeit das Haus verlassen mein Notfallmedikament um mich wohl zu fühlen. Außer wenn ich jetzt nur den Müll runterbringe oder so. Sport und so kann ich aber machen ohne Angst zu haben.

0
ineija 14.01.2015, 17:15
@DerCouchpotato

ja, vielleicht kann das daran liegen, aber sowas kann nur ein Spezialist richtig erkennen.. solltest du dir echt mal überlegen

0

Was möchtest Du wissen?