Gefallene Engel in der Bibel?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Offenbarung 12,4 steht: "Sein Schwanz zog den dritten Teil der Sterne des Himmels nach sich und warf sie auf die Erde."

Einige Bibelausleger gehen davon aus, dass dieser Vers bedeutet, dass Satan ein Drittel der Engel in seine Rebellion einschloss. Diese von Gott abgefallenen Engel bezeichnet die Bibel als Dämonen.

In der MacArthur-Studienbibel findet sich dazu: "Bei seinem ursprünglichen Fall (vgl. Jes 14,12 ff.; Hes 28,11 ff.) zog Satan ein Drittel der Engel mit sich in seine Rebellion, welche zu Dämonen wurden."

@chris!

lese mal Off 12,9 , denn da braucht man nichts auslegen!

0

Vielen Dank für den "Stern", liebe Grüße und Gottes Segen!

0

Lucifer (Satan) und alle seine Mitdiener (Engel). Steht in Moseirgendwo. Hier noch: 1 Mose 6, 1-4: " und es geschah als ich die Menschen zu mehren begangen auf der Erde und ihnen Töchter geboren worden das sahen die Gottessöhne (Engel) dass die Töchter der Menschen schön waren und sie nahmen sich von allen jenen zu Frauen die ihnen gefielen da sprach der Herr: mein Geist soll nicht für immer mit den Menschen rechten denn er ist (ja) Fleisch so sollen seine Tage 120 Jahre betragen in jenen Tagen waren die Riesen auf der Erde und auch später noch solange die Gottessöhne zu den Töchtern der Menschen kamen und diese ihnen Kinder Gebaren. Das sind die Helden die von jeher berühmte Männer gewesen sind"

Was möchtest Du wissen?