Gefärbte Haare strähnen um Ansatz unauffälliger zu machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Nachwuchs ist bei Strähnen schon erheblich weniger auffällig - dazu würde ich den Ansatz mit hellen Strähnen versehen, und den Rest mit dunklen Strähnen - warum erst Färben und dann wieder aufhellen? - die Strapatze ist viel zu groß, und macht nicht wirklich Sinn. Wenn Du in Längen und Spitzen dann die gleiche Farbe an Strähnen hast, wie im Nachwuchs, dann sieht ein Nachwuchs kein bischen schlimm aus - im Gegenteil!

Danke für Deine Bewertung.

0

Dein Ansatz wird immer und immer wieder kommen, egal welche Farbe du färbst...wenn du nicht wilst, dass man einen Ansatz sieht, solltest du bei Naturhaarfarbe bleiben.

Ich finde hat man Helle Haare und dunkle Strähnchen fällt der Ansatz einem gar nicht auf!!!!! :)) Oder anders rumm wenn du Dunkles hast mach Helle Strähnchen :)

Und wenn frage mal deinen Friseur :))

LG

Was möchtest Du wissen?