Haaransatz mit Intensivtönung kaschieren?

2 Antworten

Intensivtönung ist eigentlich eine Haarfarbe. Etwas weniger Wasserstoffperoxid ist enthalten, was die Farbe blasser werden lässt. Dennoch wächst auch eine Intensivtönung auch heraus und hinterlässt einen Ansatz.

sollte auch nur übergangsweise sein damit ich es rauswaschen kann, wenn die haare lang genug sind

0
@xzxzuiui

Intensivtönung kann man NICHT herauswaschen, sie wächst heraus. Ist halt wie eine Haarfarbe. Nur gebrauchsfertige Tönungen als Schaum oder Gel der "Stufe I" lassen sich durch waschen entfernen.

0

Bei einer intensivtönung ist es immer das Problem, Sollten deine Haare zu kaputt sein, bekommt man sie eventuell nicht komplett raus, ne semi-permanente Tönung wäre wahrscheinlich eher was für dich.

Auswaschbar halt.

Was möchtest Du wissen?