Gedicht für Mathe Lehrerin?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unsere Mathelehrerin, ... ist ihr Name,

ist eine ganz bezaubernde Dame.

Ihr Gehalt ist astronomisch,

Formeln mag sie binomisch.

Am allerliebsten mag sie - da kennt sie nix -

Funktionsgleichungen namens f(x).

Die wunderbare Welt der Mathematik

zu vermitteln an uns, das ist ihr Trick.

Und den beherrscht sie gut, denn sie macht es gern,

ich bitte um Applaus meine Damen und Herrn.

Was es nicht alles gibt...

2

Ohne sie persönlich zu kennen unmöglich. Matheregeln "mag" jeder Mathelehrer.

Schwer ist das...kein Gedicht, nur ein Spruch. Vielleicht zum Ausdrucken:

 - (Schule, Mathe, Gedicht)

Was möchtest Du wissen?