Geburtstagskind, in schwieriger Situation, zum Geburtstag gratrulieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo martibaer,

finde die Idee, daß Du ihr was nettes schreiben möchtest gut. Doch leider , die Art und Weise nicht so! Sorry, ich bin verwitwet und habe meine persönliche Erfahrung. Ich fände in diesem Fall handgeschriebenes besser, auch wenn es einen Tag später kommt. Gratulieren würd ich nicht, sonder eher in die Richtung "denke an Dich und wünsche Dir Kraft", denn daß ist das, was sie jetzt braucht. Ähm "in der Firma sehen" laß das bitte ganz weg, hört sich an, geh dann mal wieder arbeiten. Auch wenn es nicht so gemeint war. Schreib lieber , "freue mich, wenn ich Dich mal wieder persönlich sehen kann, vielleicht magst Du auch gerne mal jemanden zum reden haben." Glaub mir, Geburtstag und Arbeit ist jetzt ein "sche...egal" , ganz andere Dinge bestimmen jetzt ihr Leben.

Schreibe doch offener. Hallo... wünsche Dir auf diesem Weg alles Gute zu Deinem Geburtstag. Vor allem wünsche ich Dir viel Kraft für die traurige und schwierige Zeit die Du im Moment erlebst. Wenn Du jemanden zum Reden brauchst, dann kannst Du Dich gerne bei mir melden. LG...

Die Kollegin wird wohl so schnell nicht wieder in die Firma kommen. Aber mitfühlende Kolleginnen/en tun gut.

Sie freut sich sicherlich, wenn du an ihrem Geburtstag an sie denkst! Auch, wenn sie gerade eine schwere Zeit erlebt. Kannst ja auch noch sowas dazuschreiben wie "Wenn du mal jemanden zum Reden brauchst..." Ich weiß ja nicht, wie eng ihr befreundet seid.

Ich würde in dieser verzwickten Situation abtauchen, um nichts verkehrt zu machen. Die Antwort von Twinklelight finde ich ideal.

Ich weiß nicht so recht. Der Mann liegt im Sterben und dann wird ihr zum Geburtstag gratuliert. Allein der Gedanke, das der Mann stirbt und sie nie wieder einen Geburtstag mit dem verbringen wird ist schon traurig. Wie wäre es nur ihr einen einfachen Gruß zu übermitteln: Ich denke an Dich und bin für Dich da.

Was möchtest Du wissen?