Gebärmutterhalskrebs erbbar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass du deine Mutter auf diese Weise verlieren musstest, tut mir sehr Leid!

Aber Gebärmutterhalskrebs entsteht in vielen Fällen durch Gewebeveränderungen in Folge einer HPV-Infektion und ist sehr wahrscheinlich nicht erblich bedingt.

Aber auch andere Risikofaktoren spielen eine Rolle (z.B. rauchen, hormonelle Verhütung, ...). Hier kannst du etwas dazu lesen: https://www.krebsinformationsdienst.de/tumorarten/gebaermutterhalskrebs/risikofaktoren.php#inhalt5

Du brauchst dir also keine Gedanken zu machen, dass es dich auch erwischt, "nur" weil es deine Mutter hatte.

Sprich doch auch mit deinem Frauenarzt über deine Sorgen und Ängste. Vielleicht kannst du ja öfter zu den Vorsorgeuntersuchungen kommen, wenn es dich beruhigt? 

Eine Früherkennung ist nämlich die beste Chance auf Heilung, daher empfiehlt es sich ja auch, einmal im Jahr zur Vorsorge zu gehen. Unter hormoneller Verhütung kann auch eine Untersuchung alle sechs Monate sinnvoll sein.

Alles Gute!

Okay vielen Dank das hat mir weiter geholfen ! :)

0

Hast du dich gegen HPV impfen lassen? Weiß zwar leider keine genau Antwort auf deine Fragen, aber wenn du geimpft wärst, wäre das Risiko doch auf jeden Fall schonmal geringer

Ja bin ich aber habe schon oft gehört dass diese Impfung nix bringt

0

Man geht nicht davon aus, dass es vererbbar ist. 

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Krebs zu bekommen?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Krebs zu bekommen wenn man nicht rauch, meine Eltern nicht rauchen und auch nicht Krebs Erben könnte (Meine Vorfahren hatten soweit ich weiss auch keinen Krebs) Ich habe eben schon oft Filme gesehen in denen Leute an Krebs gestorben sind und das macht mir Angst das ich ebenfalls wenn ich mal älter bin betroffen sein könnte.

...zur Frage

kann man das alles erben?

Hallo ich habe mal eine frage, Meine oma die leider schon verstorben ist hatte sehr viel krankheiten, sie hatte Diabetes, 5 Herzinfarkte und sie hatte nur 1 niere die andere war eine sxhrumpfniere (meine mum hat auch dewegen 1 niere und eine sxhrumpfniere) und sie hatte noch viele weitere krankheiten achja mein opa hatte auch nierenversagen und krebs und mein anderer opa hatte auch krebs , meine frage ist kann es sein das ich eine Krankheit davon geerbt habe oder auch vielleicht sogar eine niere und eine schrumpfniere habe ? Lg

...zur Frage

Kann ich Brustkrebs erben?

Hi an alle:) Meine Oma Väterlicherseits hatte mal Brustkrebs(lebt aber noch). Das war aber schon 20 jahre glaube ich her. Und könnte ich den Krebs denn erben, oder geht dass Nicht? Und wenn ja, ab wie viel jahren kann man Brustkrebs bekommen? xxx Brobroments

...zur Frage

Kann man trotzdem Krebs bekommen,obwohl es keinen in der Familie gibt,der das hatte?

Erben könnte ich ja nichts. Ich habe meine Mum gefragt und die meinte,dass niemand aus unserer Familie Krebs hatte. Kann man trotzdem daran erkranken,auch wenn man auf seine Gesundheit achtet? Ich habe Angst,dass ich Krebs bekomme oder habe. Bin 15. Das Risiko ist in dem Alter nicht sehr hoch,oder?

Liebe Grüße und schönen Abend noch

...zur Frage

Kann man NUR Schulden erben?

Hey leute,

Mein Papa ist letztes Jahr verstorben & da wir wissen dass er viele Schulden hatte habe ich einige Fragen an euch..

Also mein Papa hat die letzten Jahre nicht gearbeitet. Meine Mutter (Vollzeit beschäftigt) & ich (Azubi) haben ihn mitfinanziert. Er hatte in der Vergangenheit sehr viele Schulden gemacht und sich irgendwann komplett aufgegeben. Bis jz noch alles okay für uns.

Letztes Jahr als er dann verstorben ist, sind wir sofort zum Nachlassgericht hin um bloß keine Schulden zu erben.

Dort wurde uns dann aber mitgeteilt, dass Schulden nur erbbar sind, in Verbindung mit einem Vermögen. Wie zb Grundstück , Geldkonten etc. Da er aber wirklich NICHTS an Vermögen hatte wurde uns gesagt dass wir auch gar kein Erbe ausschlagen können bzw es nicht notwendig ist, da wir in so einer Situation auch keine Schulden erben können.

Da wir das nicht ganz geglaubt haben, waren wir bei einer Rechtsanwältin die uns genau das selbe gesagt hat.

Halbes Jahr später bekommen wir von einem RA, der einen Gläubiger vertritt einen bösen brief, von wegen wir sind alle erbbar , sie hätten die Schulden ausschlagen müssen Blabla

Nun wollen die das alles schriftlich. Haben wir aber nicht da uns damals immer gesagt wurde "machen sie sich keine Sorgen, man kann nur Schulden in Verbindung mit einem Vermögen machen " Sowohl beim Amtsgericht, als auch bei Rechtsanwälten.

Ich weiß jetzt gar nicht was der RA von uns will.. der versteht garnicht was ich meine..

Hat jmd vllt Erfahrung damit ? Im inet finde ich nichts dazu .. alle Beispiele sind mit einem Vermögen verbunden.

Danke für eure Zeit !! :)) Lg

...zur Frage

Wie entsteht Gebärmutterhalskrebs (Zellebene)?

Ich bin grade dabei eine GFS über Gebärmutterhalskrebs zu schreiben, da ich in der 12. Klasse bin, sollte diese vom Niveau her etwas höher sein. Allerdings habe ich noch keine gute Internetseite gefunden, die die Entstehung von Gebärmutterhalskrebs (genau!) erklärt. Mit genau meine ich auf der "Zellebene", zB wie genau wirkt das HPV-Virus, damit es zum Karzinom kommt. Würde mich freuen wenn hier jemand eine gute Internetseite kennt, die das - wenn auch sehr kompliziert - genau und auf Zellebene erklärt, bzw, mir das jemand hier so erklären könnte..

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?