Gastherme macht laute und komische Geräusche, ist das normal?

2 Antworten

Teilweise ist es normal !Aber das sie mehrmals hintereinander zünden muss zeigt eher das da was ausgetauscht werden muss!

Das vibrieren kannst du eher selber Abstellen den das passiert oft wen die Seitenverkleidung zu dich an was anderem kommen die kannst du abmachen und ablassen bis die Wartung da gemacht wird! Da kann Dan auch nichts passieren!

Aber eine Gastherme ist nie ganz still sie zischt oder brummt oder man hört zb die Verbrennung!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wahrscheinlich die Zündelektroden hinüber. Bin aber kein Fachmann. Wenn die Zündung nicht zustande kam, wird mehr Gas eingespritzt, wenn wieder keine Zündung zustande kam noch mehr, und irgendwann kommt der von dir beschriebene Knall. Ich kann jetzt nicht beurteilen, ab wann man sagt, dass es zu doll ist, aber wenn vor einem Jahr jemand am Gerät war, brauchst du dir keine Gedanken machen.

Was möchtest Du wissen?