Gänsebrust aufwärmen - aber wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach mit etwas Öl bepinseln und erneut im Ofen grillen, oder das Fleisch in einer Soße erhitzen, das geht auf dem Herd oder in einem Mikrowellengerät...gutes Gelingen :-)

allgu007 27.01.2013, 14:04

Danke, - wird das Fleisch in der Soße dann noch schön knusprig sein? Ich will´s vielleicht, wie du empfiehlst, erst erhitzen und das Fleisch separat nochmals kurz in den Backofen schieben.

1
Pummelweib 27.01.2013, 14:43
@allgu007

Wenn es richtig knusprig sein soll, würde ich zuerst das Fleisch noch einmal kurz grillen und dann erst in die Soße geben zwinker ...gutes Gelingen :-)

0

Muß sie denn so am Stück bleiben?

Ich mach die Reste immer vom Knochen ab und wärme sie in der Soße auf, klar, die Haut ist dann nicht mehr knusprig, hat uns nicht gestört, eine Möglichkeit wäre es auch, die Haut extra vielleicht kurz aufzugrillen, damits wieder ein bisschen knuspriger wird.

allgu007 27.01.2013, 13:40

Nein, sie muss nicht am Stück bleiben. Danke für die Antwort. Mittlerweile habe ich sie vom Knochen abgelöst, die Stücke in die Soße gelegt. Morgen möchte ich die Soße über ein Sieb auffangen und das Fleisch nochmals im Backofen aufwärmen, drunter stelle ich einen Bräter mit Wasser. Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?