Führerschein Theorieprüfung nicht bestanden. Wie lange warten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Wartefrist von 2 Wochen zwischen den Prüfungen. Du musst die komplette Prüfungsgebühr für die Theorieprüfung erneut bezahlen, schließlich hast du die Dienstleistung "Prüfung machen" in Anspruch genommen - wenn auch erfolglos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns ist das so, dass du theoretisch (bei uns finden die nur alle zwei Wochen statt) direkt die nächste -also zwei Wochen später- mitmachen kannst. Das muss aber mit der Fahrwschule geklärt werden.

Mir hat es geholfen so viel zu lernen, dass ich die Fragen und die passenden Antworten schon auswendig kannte. Ist zwar viel Aufwand, aber da ich nicht noch mehr Geld dafür ausgeben wollte, war es das wert. Mit der App fand ich das am besten, da ich so zwischendurch, wenn ich mal kurz warten musste, eben schnell noch lernen konnte.

WIe viel das kostet kann ich dir leider nicht beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?