Führerschein noch nicht angekommen darf ich trotzdem fahren?

10 Antworten

Wenn du deine Prüfungen bestanden hast und 18 bist dann darfst du auch fahren. Ab dem Zeitpunkt ab dem du 18 wirst darfst du fahren.  Weiß nich ob du begleitetes fahren gemacht hast und ob das eine Rolle spielt aber es ist zumindest bei mir so. Du solltest natürlich schauen dass der Führerschein so schnell wie möglich in deinen Besitz kommt damit es keine Missverständnisse mit der Polizei gibt. 

Wenn du deine Prüfungen bestanden hast und 18 bist dann darfst du auch fahren. Ab dem Zeitpunkt ab dem du 18 wirst darfst du fahren.

erst wenn der Führerschein ausgehändigt wurde darf er fahren

0
@ginatilan

Nein. Mit der Bescheinigung zum Begleiteten Fahren darf er 3 monate alleine fahren wenn er 18 ist. Innerhalb der Zeit kann er seinen Führerschein abholen.

0

Nein, den soll man immer bei sich haben.

Wenn du einen Rosa BF17 Zettel hast darfst du auch noch 3 Monate nach deinem 18. Geburtstag mit dem Schein fahren, wenn Dein Kartenführerschein noch nicht da ist, sonst natürlich nicht.

Das hängt ganz einfach davon ab, was du im Moment hast. Also solltest du das erst mal schreiben.Hast du vielleicht die BF17-Bescheinigung? Wie du die Frage formulierst, kann das auch einiges andere heißen.

Wie du die Frage formulierst, kann das auch einiges andere heißen.

So ist es. Möglich wäre z.B. auch ein Fahrverbot.

0
@Crack

Das hatte ich zuerst auch in meiner Antwort stehen, habe es dann aber wieder herausgenommen. Ich vermute nämlich, dass es sich wohl doch um BF17 handelt.

0

Spätestens bei der Führerscheinkontrolle wird Dir klar werden, dass Du bei einer Kontrolle die Fahrerlaubnis vorzeigen musst.

Hab mein führerschein schon seit april werde morgen aber 18 und den führerschein bekomme ich mit der post. Hab mal beim strassenverkehrsamt angerufen die meinten ich darf fahren mit dem führerschein den ich momentan habe

0

Was möchtest Du wissen?