Frottee-Handtücher trocknen nicht richtig

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

einfach ein paarmal waschen und keinen Weichspüler benutzen und dann nicht in den Trockner. Nach 3-4 mal dürfte das "Problem" behoben sein

Wenn das diese Mikrofaser-Tücher sind, kenne ich das auch. Die Haut wird nicht richtig abgetrocknet, die Tücher nehmen nicht richtig die Feuchtigkeit auf... Ich habe diese Tücher ins Gäste-WC verbannt...

Nein, die sind "100% reine Baumwolle"

0

Sind es vielleicht Microfaser Handtücher? Bei denen hat man das Gefühl sie trocknen die Haut nicht richtig. Eventuell musst Du die Handtücher (Baumwolle) mehrfach waschen oder beim nächsten Mal heißer waschen.

Eigentlich hast Du die Frage schon beantwortet: "Sie sind dermaßen dick und flauschig". Die sind vollkommen mit Weichspüler durchsetzt. Das ist halt ein gutes Kaufargument wenn sie so kuschlig sind. Du musst sie mehrfach waschen, idealerweise ohne eigenen Weichspüler damit sie gut trocknen können. Sie sind dann aber natürlich nicht mehr so flauschig.

Sind es VelourHandtücher? Bei solchen ist mir schon aufgefallen, dass sie nicht so gut saugen wie normale, dünnere Handtücher

Was möchtest Du wissen?