Fritzbox + Telefon in anderen Raum stellen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern deine FB noch einen Splitter vorgeschalten hat (es gibt auch Boxen die haben den Splitter integriert), nimm den mit an den Wohnzimmeranschluss und schließe deine Geräte exakt so an wie es im alten Raum war.

Keine Sorge, die Fritzbox verliert ihre Einstellungen nicht ...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 2007 im Internet unterwegs. Admin div. Projekte.

probier es doch einfach mal aus. das schlimmste, was dir passieren kann ist dass es nicht funktioniert, weil die verschaltung der dosen nicht in ordnung ist.

es würde aber "sofort" wieder funktioniren, wenn du sie wieder zurück an die alte dose steckst.

lg, Anna

Mich sollte es wundern, wenn Du Internet hast, sobald Du die Fritzbox mit der TAE-Dose verbindest.

Über die Telefon-Leitung wird ein Kombi-Signal angeliefert. Dieses Kombi-Signal liefert sowohl Telefonie als auch DSL.

Um beide Funktionen nutzen zu können, muss das Kombi-Signal gesplittet werden. Das macht der Splitter.

Normalerweise wird der Splitter mit der TAE-Dose verbunden und das Telefon und der Router (Fritzbox) jeweils mit dem Splitter. Mir ist nicht bekannt, dass die Fritzbox die Funktion des Splitters beinhaltet.

Hallo Lola, Ich habe selber eine Fritzbox und das Fritz-Box Phone. Wenn ich mal gründlich dahinter sauber mache und die Box und das Phone komplett abtrenne vom Telefonnetz, läuft nach dem Anschließen alles wieder normal, also ohne Probleme. In deinem Fall müsstest Du allerdings probieren, ob die Telefondose in dem anderen Raum auch ein Signal hat, weil nur dann die Box und das Phone funktionieren können. Sollte das der Fall sein wird alles, nach einer kleinen Pause für die Anmeldung die die Box selbsstätig macht, wieder funktionieren.

Kannst du machen, kein Problem.

okay vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?