Fritz Box 7362 SL mit Magenta S?

5 Antworten

Guten Abend Sasuke12345,

es freut mich zu lesen, dass du zu uns wechseln wirst.

Laut der Beschreibung deiner aktuellen Fritzbox 7362 Sl ist diese "ein leistungsfähiges ADSL/VDSL-Modem sowie WLAN-Router in einem Gerät". Da du den MagentaZuhause S bestellst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass diese auch weiterhin kompatibel ist. Die Bandbreiten liegen beim MagentaZuhause S bei bis zu 16 MBit/s. Falls in deinem Fall ein sogenannter Anschluss "ohne Splitter" geschaltet wird, erkennst du dieses an der Leitungsbezeichnung. Diese AnnexJ-Technik unterstützt tatsächlich nicht jeder Router. Hier am besten nochmals in der Beschreibung nachschauen, bevor du dir einen neuen Router kaufst.

Ich heiße dich schon einmal herzlich bei uns willkommen.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Ja Danke :)
Also kurz in einem: mein Router ist für den Vertrag geeignet und wird laufen ? ;)

0
@Sasuke12345

Gerne. Soweit ich es in der Beschreibung gesehen habe, passt alles. Eine Garantie können wir bei fremder Hardware nicht geben. :-)

Viele Grüße 

Natalie P. von Telekom hilft

0

Die Box unterstützt VDSL und IP-Tekefonie, sollte eigentlich passen. Eventuell solltest du die neueste Firmware aufspielen, FRITZ!OS 6.83.

Vorallem falls da die angepasste 1&1 Firmware noch drauf ist

https://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.7362_sl/firmware/deutsch/

 

Die "Anpassungen" von 1und1 beziehen sich eigentlich nur auf eine dezente Einbindung des Logos während des Setups sowie dass einem standardmäßig 1und1 als DSL-Anbieter ausgewählt wird.

Eine Firmware ohne Branding gibt es nicht, da die 7362SL für 1und1 hergestellt wurde.

0
@SYSCrashTV

Meine Fritzbox ist auch von 1&1 und nach dem aufspielen ist nichts mehr von 1&1 zu sehen. Und es ist die neueste Firmware für die Box und darum ging es mir eigentlich.

0

Die 7362 SL hat auch ein VDSL-Modem, funktioniert somit auch hier. Sie hat gegenüber der 7430 sogar 2xGigabit.

Natürlich wird sie von der Telekom nicht offiziell unterstützt, trotzdem ist der Prozess nicht anders als bei einer 7430.

VDSL Modem ist irrelevant, da Magenta ZuHause S immer ADSL ist.

0

Also kann ich meine nehmen ja ? Die meisten hier sagen das es geht da ich meine Box dann einfach neu einrichten soll. Dann scheint meine Box gut zu sein.

0
@Sasuke12345

Also kann ich meine nehmen ja ? Die meisten hier sagen das es geht da ich meine Box dann einfach neu einrichten soll. Dann scheint meine Box gut zu sein.

Kannst du.

VDSL Modem ist irrelevant, da Magenta ZuHause S immer ADSL ist.

Wut? Aber auf IP-Technik wird wohl hier immer gesetzt oder nicht? Somit brauchst du zumindest ein Annex-J Modem und ein ADSL-Router mit Annex-J kenne ich nicht..

0

Was möchtest Du wissen?