Freundschaft trotz Gefühle. Geht das?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moinsen, Vor gut einem halben Jahr war ich in der genau gleichen Situation wie du, bloß das mein Ex da noch keine neue hatte, er hat sich aber an ein Mädchen sehr rangeschmissen. er wollte auch unbedingt das wir Freunde bleiben, aber mittlerweile denke ich, dass er es nur wollte damit er immer noch jemanden hat verstehst? Ich konnte mich auch nicht damit abfinden das er an anderen Mädchen rumbaggert, und hab mir auch Hoffnungen gemacht. Irgendwann bin ich dann total ausgerastet, und hab das Mädchen an dem er so rumgebaggert hat auch angeschnauzt (obwohl sie mal meine beste Freundin war) und dann hat er den Kontakt abgebrochen..das hat dann einige Monate angehalten, und ich muss sagen es hat mir wirklich geholfen über ihn hinweg zu kommen. Ich würde dir raten mit ihm abzuschließen, und ihn ziehen zu lassen. Er hat sich gegen dich, und für seine neue entschieden, also solltest du dich auch gegen ihn und für eine neue Liebe entscheiden. Ich bin mittlerweile wieder in einer neuen Beziehung und muss sagen, so gut jetzt ist es mit meiner damaligen liebe nie gelaufen:) vergiss ihn, schließe mit ihm ab, und halte Ausschau nach jemand neuem für dein Herz:)

deine Antwort hat mir geholfen danke :)

0

Wenn es noch nicht all zu lange her ist, dass ihr eure Beziehung beendet habt, dann ist es völlig normal dass es dir schwer fällt eine Freundschaft mit ihm einzugehen. Wenn einige Zeit vergangen ist, kann es eventuell recht gut sein, dass ihr wirklich als Freunde zusammen bleibt. Kenne selber so einen Fall. Nach 5 1/2 Jahren Beziehung trennten sich die Beiden und heute sind sie die besten Freunde. Kann also schon funktionieren.

Das Problem ist einfach dass ich ständig weine und mir noch die Hoffungen mache, während er sich ne schöne Zeit mit seiner Freundin macht und ich mich die ganze Zeit frage wann wir das nächste mal reden. Es tut mir einfach weh dass nichts mehr so ist wie es mal war

1
@cheere

Kann dich sehr gut verstehen. Trennungsschmerzen vergehen erst nach einer gewissen Zeit. Würde mich nach einer neuen Beziehung umsehen. Ich weiß, du willst keinen anderen, du willst ihn, aber er ist für dich als Partner nicht mehr frei. Glaube mir, irgendwann wirst auch du über diesen Verlust hinwegkommen und dann wäre es doch sehr schön wenn ihr wenigstens noch Freunde sein könntet. Vielleicht wird seine jetzige Freundin sogar auch deine Freundin.

Wünsche dir auf jeden Fall, dass dein Kummer bald besser wird und du wieder lachen kannst !

2

Vergiss es!!! Schau nach vorn und leb dein Leben!! Du bist die Frau! Um dich sollte er kämpfen und begehren. Glaub mir wen ein Mann dich so behandelt dann will er dich wirklich nur warm halten oder aus mitleid. Vergiss den!! Es gibt soviele bessere Männer. Bzw ich 😂. Nein sein verhalten geht gar nicht in Ordnung...

Wenn du Gefühle hast dann wird es nicht gut ausgehen . Also es wäre besser abzulehnen denn das wird dich irgendwann psychisch zerstören die 2te geige zu sein . Du kannst nicht mehr werden als eine 2te geige , da sein Platz 1 schon jmd ist . Kann mir nich vorstellen das er dich vorzieht gegenüber ihr

Sie soll ja laut seiner Aussage nicht die " zweite Geige " spielen, sondern er will sie als Freundin. Das sind doch zwei völlig verschiedene Beziehungen.

1

JA das geht ich und mein Ex sind seit dem wir Schluss gemacht haben noch bessere Freunde geworden, denn das hat uns noch mehr zusammengeschweisst.

(mache dir keine sorgen es geht)

Aber ich liebe ihn noch und mache mir ständig Hoffnungen :(

1

Was möchtest Du wissen?