Eine Beziehung ist etwas wunderbares...fast schon Maisches. Sie beschreibt das Verhältnis zwischen zwei Menschen, welche perfekter kaum noch geht. Wenn man mit jemandem eine Beziehung eingeht muss man sich mit seinem Partner zu 99,9% verstehen und harmonieren. Das Ehrlichkeit, Treue und Verden dazu gehören ist klar. Dein Partner sollte dein bester Freund und Verehrer gleichzeitig sein. Beziehungen werden oft unterschätzt...aber ich für meinen Teil kann sagen, eine Beziehung kann einen Menschen so glücklich machen, wenn man sie mit dem richtigen Menschen führt.

...zur Antwort

Also ich würde sie auf jeden Fall mal darauf ansprechen. Wenn Sie es aus heiterem Himmel gemacht hat, kann es vielleicht auch ein ruf nach Aufmerksamkeit sein, vielleicht möchte se das du auf sie zugehst. Ich würde das auf keinen Fall einfach so im Raum stehen lassen, schon garnicht wenn es dich so fertig macht. Fass all deinen Mut zusammen und dann geht's los! Viel Glück :)

...zur Antwort

Moinsen, Vor gut einem halben Jahr war ich in der genau gleichen Situation wie du, bloß das mein Ex da noch keine neue hatte, er hat sich aber an ein Mädchen sehr rangeschmissen. er wollte auch unbedingt das wir Freunde bleiben, aber mittlerweile denke ich, dass er es nur wollte damit er immer noch jemanden hat verstehst? Ich konnte mich auch nicht damit abfinden das er an anderen Mädchen rumbaggert, und hab mir auch Hoffnungen gemacht. Irgendwann bin ich dann total ausgerastet, und hab das Mädchen an dem er so rumgebaggert hat auch angeschnauzt (obwohl sie mal meine beste Freundin war) und dann hat er den Kontakt abgebrochen..das hat dann einige Monate angehalten, und ich muss sagen es hat mir wirklich geholfen über ihn hinweg zu kommen. Ich würde dir raten mit ihm abzuschließen, und ihn ziehen zu lassen. Er hat sich gegen dich, und für seine neue entschieden, also solltest du dich auch gegen ihn und für eine neue Liebe entscheiden. Ich bin mittlerweile wieder in einer neuen Beziehung und muss sagen, so gut jetzt ist es mit meiner damaligen liebe nie gelaufen:) vergiss ihn, schließe mit ihm ab, und halte Ausschau nach jemand neuem für dein Herz:)

...zur Antwort

Mein Gott, nur weil ihr euch gestritten habt heißt das doch nicht das sie gleich schluss macht oder du sie verlierst! Lass sie in Ruhe, wenn alles wieder gut ist wird sie sich schon bei dir melden ;)

...zur Antwort

Depressionen verändern einen Menschen...das er abweisend ist wundert mich nicht, er sieht halt nichts Gutes mehr in seinem Leben..zumindest wenn er die Depressionen hat..das ist nun mal so...du solltest ihm erklären das du dich nicht verändert hast, und das er die für eine optimale Beziehung etwas Vertrauen schenken sollte. Sag ihm das du immer für ihn da bist, und ihn über alles liebst, das er sich auf dich verlassen kann.

...zur Antwort

Weißt du, es gibt Menschen..denen geht es echt schlecht, die haben viele Sorgen um ihre Gesundheit, und obwohl sie manchmal garnichts gemacht haben geht es Ihnen richtig dreckig. Ich z.B. Leide seit einem Dreiviertel Jahr an ständiger Übelkeit, kein Arzt kann mir helfen, niemand weiß woher es kommt, und dann gibt es Menschen wie dich die einfach auf ihre Gesundheit schei*en. Gesundheit ist so wichtig, du glaubst ja garnicht wie eingeschränkt man ist wenn man kaum noch was machen kann weil einem immer übel ist. Hör sofort auf damit! Was hast du denn davon? Bist du dadurch cool? Oder gehörst du iwo dazu? Das is doch nicht gut..wenn du so weiter machst wirst du es später bitter bereuen.

...zur Antwort