Freundin fährt mit anderem im Auto mit - ist das normal?

11 Antworten

MEINER Meinung nach kann man hier schon misstrauischer sein.

A. Stehen Mädels, vor allem in diesem Alter, auf Ältere

B. Bist du jünger als sie, was noch nichts heißen muss, aber in dem Fall spannend seien kann.

C. Ist sie trotz vorheriger Ankündigung es nicht zu tun, zu ihm ins Auto gestiegen

Mädchen mit jüngerem Freund, in einem Alter, in dem Mädchen aus vielen Gründen auf ältere Jungs stehen, steigt zu einem älteren Typen ins Auto.

Ich würde mit ihr darüber reden, aber misstrauisch sein.

Zeig ihr Vertrauen und zeig Selbstbewusstsein. Sag ihr das du nicht willst, das sie allein mit ihm fährt, du hast angst das er sie vergewaltigt... Er ist älter, stärker und scharf auf sie... Mit Freunden okay, kann sie. Sollte er ihr etwas zu nah kommen soll sie dir es sagen. Du wirst mit ihr dann ne Anzeige machen. Du stehst hinter ihr. Zeig ihr das du ihr vertraust, dann wird sie nichts heimlich machen und wenn sie dich wirklich liebt wird auch nichts laufen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ewig glücklich zusammen & verheiratet

Mein Lieber, du solltest dringend lernen, dass deine Freundin nicht dein Besitz ist. Sie darf bei wem immer sie will ins Auto steigen und zu verbieten hast du ihr gar nichts.

Mit Eifersucht und mangelndem Vertrauen bekommt man jede Beziehung kaputt. Aber das wirst du auch noch lernen.

Du kannst ihr ja ausdrücklich klar machen, dass du das nicht willst

Ich hab da natürlich was dagegen und Frage was ich tun soll? Schluss machen ? Sie lassen ?

Du solltest dich untersuchen lassen. Aber ich denke sie hat dich nicht verdient, weil du sie nicht liebst, sonst würdest du nicht wegen so einem Käse schluss machen wollen.

Wenn sie mit dem anderen Typen was anfangen wollen würde, wäre sie nicht mehr bei dir. Ganz einfach.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Was möchtest Du wissen?