Freundin droht mit trennung was soll ich machen?

6 Antworten

Also, dass Sie gleich von Trennung spricht, finde ich schon merkwürdig. Es sei denn, das ist nicht das erste Mal, dass Du sie hängen lassen hast. Hast ja selbst gesagt, dass Du sehr vergesslich bist. Kann es sein, dass Du Dich schon öfter mal bei ihr nicht gemeldet hast wie abgemacht? Oder sonst irgendwelche Versprechen vergessen hast? Dann würde es nämlich absolut Sinn machen.

Grundsätzlich hast Du dich entschuldigt und das ist auch gut und richtig so. Immerhin hast Du sie hängen lassen.

Aber mal abgesehen davon: Deine Vergesslichkeit ist kein guter Grund und auch keine echte Entschuldigung dafür, dass Du Dich nicht bei ihr gemeldet hast. Vor allem nur einen einzigen Tag nachdem Du es versprochen hattest. So wie du geschrieben hast, ist sie ja auch nicht sauer, dass Du Deinem Freund geholfen hast und deshalb nicht kommen konntest, sondern nur weil Du Dich nicht gemeldet und ihr Bescheid gesagt hast.

Und ich finde, so viel Respekt gehört in einer Beziehung schon dazu. Wenn man eine Verabredung (und damit ein Versprechen) macht, dann sollte einem die Partnerin so wichtig sein, dass man sie nicht vergisst und wenigstens absagt statt sich einfach gar nicht zu melden.

Ich bin ein Mädchen (15) und ich habe auch einen Freund. Also wenn er sowas macht, bin ich ihm niemals böse, klar es ist Kake gelaufen, ist aber so. Ich denke sie war nur ein wenig sauer auf dich, aber ich denke nicht dass sie sich von dir trennt  (kann ich aber nicht genau beurteilen) ich würde an deiner stelle trotzdem eine Überraschung für sie machen, z.B Konzertkarten von ihrer Lieblings Band oder zu einer anderen Veranstaltung. Es sollte zumindest eine Veranstaltung sein, da es ja eine Veranstaltung vergessen hast. Ich hoffe ich konnte dir helfen

Leider war es eine Schulveranstaltung und für Konzertkarten habe ich leider kein Geld.Was kann ich denn noch machen damit sie sich zumindest abreagiert?

0
@CENTRAW

Ich weiß ja leider nicht, wie alt ihr seid, aber z.B. Auf eine Kirmes oder in ein FreizeitPark also z.B Heide park gehen. Vielleicht aber einfach nur eine Shoppingtour und Kino in einen Film, den sie gerne sehen möchten  (auch wenn du den nicht unbedingt sehen möchtest), du kannst mit ihr aber auch in eine andere Stadt fahren, wo sie schon immer mal hin wollte, z.B Köln oder Berlin, was dir so einfällt. Wenn Sie einen großen Herzenslust hat, kannst du ihr den erfüllen (voraussichtlich es ist realistisch, nicht das sie jetzt auch Einhörner über Regenbogen reiten möchte).

0

Vielleicht solltest du einfach den Spruch "Bro's 4 Hoe's" einfach mal weglassen und mal einfach mehr mit ihr unternehmen. Lass dir von ihr zeigen ob sie nicht das gleiche tun würde also sag du ihr das sie zu irgendwas kommen soll und dann wirst du ja sehen ob sie kommt oder nicht. Falls sie kommt kannst du dir nochmal sicher sein das sie das mit der Trennung nicht Ernst gemeint hat.

Was möchtest Du wissen?